Anzeige
Promiflash Logo
Versagt? So fühlte sich Michelle Hunziker nach der TrennungGetty ImagesZur Bildergalerie

Versagt? So fühlte sich Michelle Hunziker nach der Trennung

5. Mai 2022, 20:06 - Janine R.

Ist Michelle Hunziker (45) doch nicht so gelassen, wie es bisher schien? Die Wetten, dass..?-Moderatorin trennte sich im Januar von Tomaso Trussardi (39) nach sieben Jahren Ehe. Wegen ihrer Töchter Celeste (7) und Sole (8) sind die Eltern im Guten auseinandergegangen, so feierten sie beispielsweise Ostern zusammen als Familie. Dennoch war die Trennung nicht ganz so einfach für die dreifache Mama: Michelle verriet, dass sie das Gefühl hatte, gescheitert zu sein!

Nach dem Liebes-Aus wurde viel über die Moderatorin berichtet und spekuliert. In einem Interview mit t-online ging sie näher darauf ein, wie es für sie sei, immer wieder mit der Trennung konfrontiert zu werden: "Es ist schwierig, weil eine Trennung immer etwas Schreckliches ist. Ich hatte das Gefühl, versagt zu haben." Auch wenn es anfangs offenbar nicht leicht für sie war, ließ sich die 45-Jährige nicht unterkriegen. Sie erklärte, dass sie eine Person sei, die sich ihren Problemen stelle und danach wieder weitermache.

Aber wie erfuhren Michelles Töchter von der Trennung? Trotz dem Klatsch und Tratsch der Öffentlichkeit sei den Kindern bewusst, dass sie alle wichtigen Informationen von ihrer Mama bekämen. So verriet die Moderatorin: "Natürlich ist es ein bisschen schwieriger, weil ich alles, was von außen auf mich einprasselt, mit meiner Familie teilen muss. Ich muss es meinen Kindern erklären. Die Kinder wissen aber, dass sie von mir nicht belogen werden."

Instagram / therealhunzigram
Michelle Hunziker, Moderatorin
Getty Images
Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi im Mai 2013 in Venedig
Instagram / therealhunzigram
Michelle Hunziker mit ihren Töchtern Sole (l.) und Celeste (r.)
Wie findet ihr es, dass sie sich offenbar noch gut mit Tomaso versteht?209 Stimmen
204
Ich finde das sehr gut, vor allem für ihre Kinder!
5
Naja, ich hoffe, dass Michelle so die Trennung gut überwinden kann...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de