Anzeige
Promiflash Logo
Oana Nechiti sah Sarah Mangiones "Let’s Dance"-Aus kommen!Instagram / RTLZur Bildergalerie

Oana Nechiti sah Sarah Mangiones "Let’s Dance"-Aus kommen!

7. Mai 2022, 15:30 - Marlene W.

Für Sarah Mangione (31) ist das Let's Dance-Abenteuer nun beendet! Die TV-Moderatorin testete in der diesjährigen Staffel der beliebten Tanzshow ihre Fähigkeiten auf dem Parkett und kam dabei manchmal an ihre Grenzen. Zusammen mit ihrem Tanzpartner Vadim Garbuzov (34) hatte sie einen ordentlichen Start hingelegt. Doch auch die anderen Duos glänzten und schnitten punktetechnisch einfach besser ab. Der Traum vom Finale ist für Sarah damit nun geplatzt. "Let's Dance"-Tänzerin Oana Nechiti (34) war darüber nicht sonderlich überrascht!

"Ich fand es flach für ein Viertelfinale. Dafür hatten die beiden schon viel bessere Tänze", ließ Oana ihren Mann Erich Klann (35) in ihrem gemeinsamen Podcast "Tanz oder gar nicht" wissen. Sarah und Vadim seien zwischen den anderen Pärchen wie beispielsweise Janin Ullmann (40) und Zsolt Sandor (34) mit ihrer Musikwahl, ihren Kostümen und ihrer Präsenz einfach untergegangen. "Sie haben sehr, sehr gut getanzt, aber die Wirkung nach außen war einfach nicht so eindrucksvoll, wie es halt bei manch anderem Tanz gewesen ist", fügte die Profitänzerin hinzu.

Oana empfand die Leistung der Schauspielerin und ihres Partners nicht als schlecht. Jedoch fehlte es der ehemaligen DSDS-Jurorin bei Sarahs Performance an überzeugenden Emotionen und einem richtigen Wow-Moment. "Sie hatten viel bessere Inszenierungen und Dinge, die einfach mehr gewirkt haben", verdeutlichte die Choreografin.

Getty Images
Sarah Mangione, Vadim Garbuzov und Malika Dzumaev bei "Let's Dance" 2022
Instagram / oana_nechiti
Erich Klann und Oana Nechiti im Mai 2022
Instagram / sarahmangione
Sarah Mangione und Vadim Garbuzov bei "Let's Dance" 2022
Stimmt ihr Oanas Kritik an Sarahs Performance zu?667 Stimmen
334
Ja, sie war einfach nicht so überzeugend wie die anderen Paare!
333
Nein, ich fand sie klasse!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de