Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Babynamen: Norman Reedus hat Tipp für Kylie und TravisAlberto E. Rodriguez/Getty Images, Getty ImagesZur Bildergalerie

Wegen Babynamen: Norman Reedus hat Tipp für Kylie und Travis

17. Mai 2022, 12:00 - Tamina F.

Norman Reedus (53) hat einen Ratschlag für Kylie Jenner (24) und Travis Scott (31)! Im Jahr 2019 sind der The Walking Dead-Darsteller und Diane Kruger (45) zum ersten Mal Eltern geworden. Das Gesicht und den Namen ihrer Tochter hat das Paar seitdem strikt aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Vor wenigen Tagen enthüllten sie schließlich, dass ihre Kleine auf den Namen Nova Tennessee hört. Nach drei Jahren des Schweigens weiß Norman deshalb genau, was Kylie und Travis mit der Namensgebung ihres Babys durchmachen – und hat einen Tipp!

Kylie und Travis konnten im Februar ihren zweiten Nachwuchs auf der Welt begrüßen. Nachdem ihr Sprössling zunächst mit "Wolf" vorgestellt wurde, ruderte das Paar jedoch noch einmal zurück – immerhin hätte der Name doch nicht zu ihrem Sohnemann gepasst. Einen neuen Namen haben sie bisher noch nicht verraten. "Sie sollten sich nicht unter Druck gesetzt fühlen, den Namen zu nennen", riet Norman den frischgebackenen Zweifach-Eltern nun gegenüber TMZ und fand weiter, dass die beiden einfach das machen sollten, wonach sie sich fühlten.

Weiter erklärte Norman, dass sie den Namen ihrer Tochter nur geteilt hätten, weil sie inzwischen nicht mehr allzu klein sei. Ansonsten würden die beiden Hollywoodstars das Leben ihrer kleinen Nova weiterhin so privat wie nur möglich halten.

Tammie Arroyo / AFF-USA
Diane Kruger und Norman Reedus bei den Critics' Choice Awards 2018
Instagram / kyliejenner
Travis Scott und Kylie Jenner im Mai 2022
Getty Images
Norman Reedus auf der New York Comic Con 2019
Was sagt ihr zu dem Ratschlag von Norman?234 Stimmen
218
Ich finde es sehr süß!
16
Na ja... Ich finde, das geht ihn nichts an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de