Anzeige
Promiflash Logo
Hartes Training: Amira Pocher verliert ganze Körbchengröße!Instagram / amirapocherZur Bildergalerie

Hartes Training: Amira Pocher verliert ganze Körbchengröße!

24. Mai 2022, 19:12 - Promiflash Redaktion

Amira Pocher (29) meldete sich mit einem ehrlichen BH-Update bei ihren Fans! Die Moderatorin und ihr Tanzpartner Massimo Sinató (41) haben sich bei Let's Dance bis in das Halbfinale getanzt. Woche für Woche haben die zwei ihre Fans und die Jury mit ihren leidenschaftlichen Tänzen überzeugt. Eine ordentliche Leistung – denn drei Monate lang hatte sich die Frau von Oliver Pocher (44) fast täglich dem Tanzen gewidmet. Das harte Training hat sich wohl ziemlich auf ihren Körper ausgewirkt: Amira hat sogar eine ganze Körbchengröße verloren!

Via Instagram teilte Amira ein ehrliches Körper-Update mit ihren Fans und verriet, dass ihre Brüste durch das knallharte Tanztraining kleiner geworden seien. "Ich musste mich komplett neu eindecken mit Unterwäsche, da ich durch das Tanzen eine komplette Körbchengröße verloren habe", erklärte die hübsche Brünette und teilte einige neue bunte BHs, die sie sich deshalb anschaffen musste.

Obwohl das Training oft kräftezehrend für Amira war, hätte es die 29-Jährige gerne noch bis in das Finale der Staffel geschafft. Auch ihre Fans haben fassungslos auf ihr Show-Aus reagiert. "Nichts gegen Mathias, aber Amira hätte es tausendmal mehr verdient, im Finale zu stehen", "Das kann doch nicht wahr sein" oder "Das geht gar nicht", hieß es unter anderem auf Instagram.

RTL / Guido Engels
Massimo Sinató und Amira Pocher bei "Let's Dance"
Instagram / amirapocher
Amira Pocher, "Let's Dance"-Kandidatin 2022
Getty Images
Amira Pocher und Massimo Sinató nach dem "Let's Dance"-Halbfinale
Würdet ihr euch über mehr solche privaten Einblicke von Amira freuen?444 Stimmen
186
Ja, auf jeden Fall!
258
Muss nicht sein. Ich finde das ein bisschen zu privat für die Öffentlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de