Anzeige
Promiflash Logo
Zum 40. Geburtstag: Micaela Schäfer plant eine Ganzkörper-OPActionPressZur Bildergalerie

Zum 40. Geburtstag: Micaela Schäfer plant eine Ganzkörper-OP

29. Mai 2022, 7:30 - Kristina S.

Micaela Schäfer (38) will sich erneut unters Messer legen. Bereits als Kind träumte die gebürtige Leipzigerin davon, Model zu werden. Doch mit ihrem Aussehen war sie nicht ganz zufrieden. Mit nur 15 Jahren machte Micaela ihre erste Schönheitsoperation. Heute ist die DJane ein gefragtes Erotikmodel, doch von den Beauty-Eingriffen ist sie nie ganz weggekommen. Im Promiflash-Interview verriet Micaela jetzt, dass sie sich zu ihrem Geburtstag sogar eine Ganzkörper-OP wünsche!

"Ich werde ja nächstes Jahr 40 und werde mich einem kompletten Body-Makeover unterziehen", gab Micaela am 30. Geburtstag vom Hard Rock Cafe in Berlin gegenüber Promiflash preis. "Da gehe ich zum Chirurgen und sage, zieh überall noch mal, saug noch mal überall ab. Ich will einfach noch mal den Po und die Brust bearbeiten lassen, noch mal ein bisschen Fett absaugen", ging die Moderatorin ins Detail.

Doch Micaela ist sich sicher: Der Unterschied zu jetzt werde wahrscheinlich nicht mal so groß sein. Sie möchte ihren Körper lediglich noch etwas optimieren, erklärte sie. Außerdem wollte sie sich selbst zum 40. Geburtstag ein ganz besonders Geschenk machen. "40 ist schon eine historische Zahl für eine Frau. Ich will ja weiterhin noch Nacktmodel sein, deswegen schenke ich mir ein Body-Makeover", meinte Micaela.

ActionPress
Micaela Schäfer beim 30. Geburtstag vom Hard Rock Cafe Berlin
Splash News / ActionPress
Micaela Schäfer im Dezember 2021
Instagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer im September 2019
Meint ihr, dass das große Body-Make-over Micaelas letzter Eingriff sein wird?1933 Stimmen
38
Ja, danach ist Schluss!
1895
Das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de