Anzeige
Promiflash Logo
Drehbuch fertig: Wird es ein "Modern Family"-Spin-off geben?Jason Merritt/Getty ImagesZur Bildergalerie

Drehbuch fertig: Wird es ein "Modern Family"-Spin-off geben?

14. Juni 2022, 13:06 - Janine R.

Es steht nun endlich fest, es wird bald in einer abgewandelten Form weitergehen! Die Mockumentary Modern Family zählt zu den beliebtesten Comedyserien weltweit. Doch im September 2020 erschien die elfte und finale Staffel. Das bedauerten die Serienfans natürlich sehr, doch nun können sie vielleicht wieder aufatmen: Der Schauspieler Jesse Tyler Ferguson (46) bestätigte, dass das Drehbuch des Spin-offs von "Modern Family" fertig geschrieben wurde.

Jesse, der in der Serie als Mitchell Pritchett bekannt ist, gab die freudigen Neuigkeiten jetzt in einem Interview mit ET bekannt. "Das Drehbuch liegt vor und es ist sehr gut", plauderte er über die Ablegerserie "Dunphy" aus. Auf die Frage, ob sich Fans bald darauf freuen können, reagierte er mit: "Wer weiß? Wenn jemand es produzieren will, vielleicht." Bereits im vergangenen Monat verriet der "Modern Family"-Star bei Watch What Happens Live, dass seine Rolle Mitchell und die seines Kollegen Eric Stonestreet (50) als Cameron Tucker wieder ins Leben gerufen werden könnten.

Wird dann auch wieder Aubrey Anderson-Emmons (15) zu sehen sein? Sie spielte in der Serie die Tochter von Mitch und Cam, Lily Tucker-Pritchett, wobei man sie zu einer jungen Frau heranwachsen sah. Vor wenigen Tagen postete sie anlässlich ihres 15. Geburtstags ein Bild auf Instagram. Darauf reagierten nicht nur die Fans begeistert, sondern auch ihr Kollege Jesse meldete sich zu Wort: "Herzlichen Glückwunsch zum 15. Geburtstag an meine süße TV-Tochter. Du wirst in meinen Augen immer so klein sein."

Getty Images
Jesse Tyler Ferguson, "Modern Family"-Star
Getty Images
Jesse Tyler Ferguson und Eric Stonestreet
Getty Images
Aubrey Anderson-Emmons, Schauspielerin
Würdet ihr euch die Ablegerserie ansehen?1353 Stimmen
1334
Ja klar, auf jeden Fall!
19
Ich denke eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de