Anzeige
Promiflash Logo
Nach Ozzys OP: Sharon Osbourne gibt ein GesundheitsupdateGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Ozzys OP: Sharon Osbourne gibt ein Gesundheitsupdate

15. Juni 2022, 6:54 - Elena R.

Wie steht es um Ozzy Osbourne (73)? Schon seit einigen Jahren macht dem einstigen Black-Sabbath-Frontmann seine Gesundheit zu schaffen. Der Musiker leidet unter anderem an Parkinson und inzwischen macht ihm auch sein Nacken zu schaffen. Doch vor wenigen Tagen unterzog sich der Rocker einer Operation, die sein Leben verändern sollte. Nach dem Eingriff teilte nun seine Frau Sharon (69) ein Update zu Ozzys Zustand!

In ihrer Instagram-Story meldete sich die 69-Jährige zu ihrem Gatten zu Wort. "Ozzy geht es gut und er ist auf dem Weg der Besserung. Eure Liebe bedeutet ihm sehr viel", schrieb Sharon. Auch in ihrer Community finden die "The Osbourne"-Stars Halt. "Unsere Familie möchte sich ganz herzlich für die überwältigende Menge an Liebe und Unterstützung im Vorfeld von Ozzys Operation bedanken!", beteuerte die dreifache Mutter.

Bleibt zu hoffen, dass sich Ozzys Gesundheit damit endlich bessert und er vielleicht sogar bald wieder auf der Bühne steht. Im Mai hatte der 73-Jährige noch gegenüber Classic Rock Magazine berichtet: "Ich kann aktuell nicht richtig laufen. Ich habe jeden Morgen Physiotherapie. Es geht mir zwar etwas besser, aber bei Weitem noch nicht so, wie ich es mir wünschen würde, um wieder auf Tour zu gehen."

Getty Images
Sharon und Ozzy Osbourne im Juni 2015
Getty Images
Sharon und Ozzy Osbourne im Jahr 2015
Getty Images
Ozzy Osbourne, Musiker
Denkt ihr, dass sich Ozzy selbst auch bald meldet?47 Stimmen
30
Ja, sobald er Zeit findet, bestimmt!
17
Ich glaube, er braucht erst Zeit, um auf die Beine zu kommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de