Anzeige
Promiflash Logo
Wünscht sich Natascha Ochsenknecht wieder einen Partner?ActionPressZur Bildergalerie

Wünscht sich Natascha Ochsenknecht wieder einen Partner?

10. Juli 2022, 6:42 - Sara W.

Natascha Ochsenknecht (57) ist glücklich. Seit ihrer Trennung von Oliver Schumann im Jahr 2019 ist es ruhig um das Liebesleben des ehemaligen Models geworden. An Angeboten fehlt es der dreifachen Mutter jedoch nicht: Vergangenes Jahr verriet sie, dass viele Männer sie gerne daten würden, doch die Blondine lieber ihr Single-Dasein genießt. Nun verriet Natascha, ob sie sich inzwischen nach einem neuen Partner sehnt.

In einer Instagram-Fragerunde stellte die 57-Jährige klar, dass sie noch immer nicht daran interessiert sei, wieder eine Beziehung einzugehen. "Immer noch glücklich freiwillig Single. Sollte mich irgendwann mal jemand umhauen, dann wäre es möglich, dass ich vielleicht mal wieder 'Ja' sage", plauderte die TV-Bekanntheit aus. Doch damit das passiert, müsse eine Voraussetzung erfüllt sein: "Der Typ muss dann aber schon ein Brett sein", erklärte Natascha lachend.

Doch wie stellt sich die Dreifachmama eigentlich ihren Traummann vor? "Was schon gut wäre, wenn er Humor hat. Er sollte größer sein als ich, er sollte damit klarkommen, dass ich mir nicht ganz so schnell die Butter vom Brot nehmen lasse", hatte die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin in ihrer Familiendoku Diese Ochsenknechts verraten.

Getty Images
Natascha Ochsenknecht, TV-Bekanntheit
Getty Images
Natascha Ochsenknecht, Designerin
Jennifer Toebben
Natascha Ochsenknecht bei "M.O.M"
Überrascht es euch, dass Natascha lieber Single ist?237 Stimmen
62
Ja, die meisten wollen schließlich lieber eine Beziehung haben.
175
Nein, das Leben als Single hat schließlich seine Vorzüge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de