Anzeige
Promiflash Logo
Sohnemann Elon wieder Single: Maye Musk ist total traurig!Getty ImagesZur Bildergalerie

Sohnemann Elon wieder Single: Maye Musk ist total traurig!

16. Juli 2022, 6:30 - Marlene W.

Elon Musk (51) ist wieder zu haben! Zuletzt machte der Tesla-Chef einige Schlagzeilen mit seinem Privatleben. Beispielsweise wurde bekannt, dass der Milliardär wohl wieder Vater geworden ist – bereits im November brachte seine angebliche Baby-Mama Shivon Zills Zwillinge zur Welt. Den Babyboom überstand seine Beziehung zur Schauspielerin Natasha Bassett aber nicht und sie trennten sich. Elon ist somit wieder ohne Frau – das bedauert seine Mutter!

Das will HollywoodLife nun von einer Quelle erfahren haben – denn Natasha und Maye Musk (74) sollen sehr gut miteinander ausgekommen sein. Dass ihr Sohn und die hübsche TV-Darstellerin nun getrennte Wege gehen, darüber soll Elons Mutter "extrem deprimiert" sein. Die 74-Jährige soll die "Elvis"-Darstellerin sehr gemocht haben. "Sie fand, dass Natasha die perfekte Frau für ihren Sohn war", behauptete der Informant.

Nach dem Liebes-Aus mit dem PayPal-Mitbegründer soll Natasha aber immer noch im Kontakt mit dessen Mutter stehen. "Ihre Freundschaft wird weiter bestehen, auch wenn sie nicht mehr mit Elon zusammen ist", erklärte der Insider abschließend.

Getty Images
Elon Musk, Tesla-Chef
Getty Images
Natasha Bassett beim Filmfestival in Cannes, Mai 2022
Getty Images
Elon Musk und seine Mutter Maye Musk im April 2011
Könnt ihr verstehen, dass Maye traurig über die Trennung ist?222 Stimmen
195
Ja, sie mochte Elons Freundin halt sehr!
27
Nein, als Mutter muss sie das akzeptieren...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de