Anzeige
Promiflash Logo
"Vermasselt": Elternsein ist für Tom Brady manchmal hartInstagram / giseleZur Bildergalerie

"Vermasselt": Elternsein ist für Tom Brady manchmal hart

16. Juli 2022, 14:30 - Mandy B.

Tom Brady (44) gibt Einblick in die Erziehung seiner Kinder. Der American-Football-Star ist Vater von drei Kindern. Mit seiner Ex-Freundin Bridget Moynahan (51) hat er den 14-Jährigen John. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Gisele Bündchen (41) bekam der Quarterback außerdem noch Sohnemann Benjamin Rein (12) und Töchterchen Vivian Lake (9), um deren Erziehung sich das Model häufig ohne ihren Mann kümmert. Aber das ist für Tom und Gisele nicht die größte Herausforderung in der Erziehung ihrer Kids.

Der 44-Jährige weiß, dass seine Sprösslinge mit Köchen, Putzkräften und Chauffeuren privilegierter aufwachsen als die meisten anderen, wie er im DRIVE-Podcast sagte. "Das ist die Realität meiner Kinder, und es ist schwer zu sagen: 'Leute, so sieht die Realität nicht aus'", erzählte Tom und ergänzte, dass er und die 41-Jährige versuchen, ihnen trotzdem eine gewisse Bodenständigkeit zu vermitteln. "Ich weiß, dass ich vieles vermasselt habe, aber das ist die Realität, wenn man ein Elternteil ist", berichtete der NFL-Profi und betonte, dass er einfach hofft, seinem Nachwuchs genügend Dinge zeigen zu können, damit sie verstehen: "Das ist etwas, das nicht jedes Kind erlebt."

In einem Interview mit der britischen Vogue hatte Gisele ausgeplaudert, dass sie "die Zügel in die Hand nimmt", wenn es um ihre Familie geht und Tom ihre Entscheidungen unterstützt. "Er vertraut auf meine Entscheidungen", hatte die gebürtige Brasilianerin erklärt.

Instagram / gisele
Gisele Bündchen und Tom Brady mit ihren Kindern
Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen, Februar 2021
Getty Images
Gisele Bündchen und Tom Brady, 2017
Hättet ihr gedacht, dass Tom so großen Wert auf die Bodenständigkeit seiner Kids legt?151 Stimmen
122
Ja, alles andere passt nicht zu ihm.
29
Nein, ich bin tatsächlich etwas überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de