Anzeige
Promiflash Logo
Michael Bublé stolz: Sohn rührt ihn am Klavier zu Tränen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Michael Bublé stolz: Sohn rührt ihn am Klavier zu Tränen!

30. Juli 2022, 11:00 - Janine R.

Michael Bublé (46) platzt vor Stolz. Der Sänger ist schon seit über zehn Jahren mit dem Model Luisana Lopilato (35) ein Paar. Die beiden haben auch drei gemeinsame Kinder: Noah (8), Elias (6) und Vida (4) – Baby Nummer vier ist bereits unterwegs. Doch der älteste der Rasselbande überraschte nun den "All Of Me"-Interpreten mit einem musikalischen Stück: Noah spielte seinem Vater Michael einen Song von ihm am Klavier vor und brachte ihn damit fast zum Weinen.

Der Jazz-Sänger hat auf Instagram ein Video hochgeladen. In diesem sieht man den ältesten Sohn vor einem schwarzen Flügel sitzen, während sich der Vater an dem Instrument anlehnt und in die Kamera sieht. Der 8-Jährige spielt den Song "I'll Never Not Love You" von Michael, weshalb der dreifache Papa begeistert zum Takt mit wippt. "Nachdem ich von meiner Tour nach Hause gekommen bin, hat mich Noah überrascht. Er hat so viel geübt, um diesen Song zu lernen. Ich bin so stolz auf meinen Jungen", merkte der 46-Jährige in dem Video an. Während der Musiker zu dem Klavierspiel mitsingt, kann man beobachten, wie er sich ergriffen an die Brust fasst und ihm immer wieder Tränen in die Augen steigen.

Der dreifache Vater kann es wohl kaum glauben, wie geschickt Noah schon mit dem Instrument umgehen kann. "Er hat mehr Talent in seinen kleinen Fingern, als ich in meinem ganzen Körper habe", schrieb Michael unter das Video. Auch seine Frau Luisana reagierte auf den Beitrag stolz, indem sie kommentierte: "Mein Baby!"

Instagram / michaelbuble
Michael Bublé und sein Sohn Noah
Instagram / michaelbuble
Michael Bublé und sein Sohn Noah
Getty Images
Michael Bublé und seine Frau Luisana Lopilato
Hättet ihr gedacht, dass Michaels Sohn schon so gut Klavier spielen kann?48 Stimmen
27
Nein, das überrascht mich.
21
Ja, klar, bei dem Vater muss Noah ja musikalisch sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de