Anzeige
Promiflash Logo
Heather Rae Young postet ihr allererstes Ultraschallbild!Instagram / heatherraeyoungZur Bildergalerie

Heather Rae Young postet ihr allererstes Ultraschallbild!

10. Aug. 2022, 20:54 - Marlene W.

Heather Rae Young (34) könnte wohl kaum glücklicher sein! Vor wenigen Wochen verkündete der Selling Sunset-Star zuckersüße News: Sie und ihr Mann Tarek El Moussa (40) erwarten gemeinsamen Nachwuchs. Ihre Schwangerschaft ist auch für die werdenden Eltern eine große Überraschung gewesen – denn eigentlich wollten sie mit einem Kind noch bis zum Herbst warten. Nun ist Heather in freudiger Erwartung – und zeigte total stolz ihr erstes Ultraschallfoto!

Via Instagram präsentierte die werdende Mama ihr Mitbringsel von der Untersuchung. "Ich habe heute einen ersten Blick auf unseren kleinen Jungen geworfen", erklärte Heather ganz stolz. Sie habe den Ultraschall sehr genossen – denn sie konnte ihren Sohn nicht nur sehen, sondern auch seine Herztöne hören. "Für mich als werdende Mutter sind diese Dinge sehr aufregend, aber auch nervenaufreibend, weil man sichergehen will, dass das Baby gesund und in bester Verfassung ist", erklärte die 34-Jährige ihren Fans.

Die Untersuchung sei toll verlaufen und ihrem Baby gehe es prächtig, berichtete Heather weiter. Während ihrer Schwangerschaft wolle die Maklerin jobtechnisch auf alle Fälle kürzertreten, aber auch ihren Jet-Set-Lebensstil werde sie fürs Erste ein wenig eindämmen – zum Wohle ihres Kindes, aber auch für sich selbst: "Jetzt merke ich, wie gut es sich anfühlt, wenn man seine Gesundheit, sein Glück und seine Erholung einfach in den Vordergrund stellt."

Instagram / heatherraeyoung
Heather Rae Youngs ungeborenes Kind im August 2022
Instagram / therealtarekelmoussa
Heather Rae Young und Tarek El Moussa
Instagram / heatherraeyoung
Schwangere Heather Rae Young im August 2022
Was haltet ihr von Heathers Updates zu ihrer Schwangerschaft?31 Stimmen
23
Ich liebe so was – ich will mehr!
8
Ich finde, solche Fotos und Infos gehören nicht in die Öffentlichkeit...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de