Anzeige
Promiflash Logo
So sah "Love Island"-Jessica vor Geschlechtsangleichung ausCollage: InstagramZur Bildergalerie

So sah "Love Island"-Jessica vor Geschlechtsangleichung aus

10. Aug. 2022, 16:30 - Tamina F.

Jessica Delion gibt ihrer Fangemeinde intime Einblicke! In der vergangenen Staffel von Love Island begab sich die Singlelady als erste Transgender-Kandidatin auf die Suche nach der großen Liebe. Auch wenn die TV-Bekanntheit alleine wieder nach Hause gereist war, sorgte Jessi mit ihrem offenen Umgang in der Show für viel Aufklärung! Dabei verriet sie, dass sie mit 14 Jahren mit einer Hormontherapie begonnen und sich mit 18 dann einer Geschlechtsangleichung unterzogen hat. Im Netz erinnerte sie sich nun an ihr Leben als Junge und teilte ein altes Foto mit ihrer Community!

Via Instagram teilte Jessi vor wenigen Wochen eine sexy Fotoreihe und präsentierte sich dabei im knappen Einteiler. Dazwischen schlich sich auch ein Bild aus Kindertagen ein, auf dem Jessi vor ihrer Transition zu sehen ist – und gibt ihren Followern damit einen total privaten Blick in ihr altes Leben im männlichen Körper. "Ich werde ihn nie vermissen, doch auch nie vergessen", schrieb sie dazu unter anderem unter ihrem Post.

"Ich habe mit dem Jungen auf dem zweiten Bild nichts mehr gemeinsam. Doch das alles wird ein Teil meines Lebens bleiben", erklärte Jessi weiter und fügte hinzu, dass ihr alte Bilder wie dieses noch heute ziemlich nahegehen. Allerdings nicht aus Traurigkeit – sondern vielmehr, weil sie endlich zu sich selbst gefunden habe.

Instagram / jessicadelion
Jessica Delion vor ihrer Transition
Instagram / jessicadelion
Jessica Delion, Influencerin
RTLZWEI / Thomas Reiner & Antje Rieken
Jessica, "Love Island"-Kandidatin 2022
Wie findet ihr es, dass Jessica ein Foto von vor ihrer Transition geteilt hat?563 Stimmen
487
Sehr mutig! Das ist bestimmt hochemotional für sie.
76
Na ja, ich hätte das jetzt nicht unbedingt gebraucht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de