Anzeige
Promiflash Logo
Nach nur zwei Monaten: Andrej Mangold beendet Club-ProjektInstagram / dregoldZur Bildergalerie

Nach nur zwei Monaten: Andrej Mangold beendet Club-Projekt

11. Aug. 2022, 10:22 - Marlene W.

Dieses Projekt war für Andrej Mangold (35) von nur sehr kurzer Dauer! Im Mai eröffnete der ehemalige Bachelor auf Mallorca Hello The Club – darauf war der Influencer mächtig stolz. Für einen exklusiven Aufenthalt mussten die Besucher jedoch ordentlich blechen – allein ein Abend auf den billigeren Plätzen kostete bereits um die 500 Euro. Doch mit seinem Abenteuer als Club-Besitzer ist nun ohnehin Schluss. Andrej steigt aus dem Club-Projekt aus!

Im Interview mit Bild sprach der TV-Star jetzt über die Gründe für die überraschende Beendigung seines Engagements in dem Club. "Es gab viele Gründe. In sehr vielen Bereichen musste ich in unangenehme Diskussionen gehen, obwohl ich es eigentlich nur allen recht machen und helfen wollte. Da waren viele wiederkehrende Probleme, das hat mich enorm gestresst", offenbarte Andrej. Der Hauptgrund für die Beendigung seines Projektes seien aber vielmehr persönliche Probleme gewesen: "Ich möchte nicht wieder, wie es in der Vergangenheit schon einmal passiert ist, über meine physischen und mentalen Grenzen gehen und mir zu viel aufladen".

Andrej gab außerdem ehrlich zu, dass er die Menge an Arbeit und den Wettbewerbsdruck im Nachtleben unterschätzt habe: "Das Nachtleben ist generell eine sehr toughe Branche, gerade an der Playa de Palma. Da herrscht ein enormer Konkurrenzkampf". Mit seinen niederländischen Partnern sei er aber nicht im Streit auseinandergegangen.

AEDT / ActionPress
Andrej Mangold beim AEDT-Frühlingsfest
Instagram / dregold
Andrej Mangold, ehemaliger Bachelor
Instagram / dregold
Andrej Mangold, Ex-Bachelor
Überrascht euch Andrejs Entscheidung?4861 Stimmen
1587
Ja, ich dachte, er wollte sich mit diesem Projekt etwas Großes aufbauen...
3274
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de