Anzeige
Promiflash Logo
Bislang ungesehen: Fotos aus Elon Musks Uni-Zeit versteigertGetty ImagesZur Bildergalerie

Bislang ungesehen: Fotos aus Elon Musks Uni-Zeit versteigert

25. Aug. 2022, 16:42 - Paul Henning S.

So hat man Elon Musk (51) wohl noch nie gesehen! Der Unternehmer fällt immer wieder mit skurrilen Aktionen auf: Vor wenigen Monaten kündigte der Auto-Visionär etwa an, den Kurznachrichtendienst Twitter kaufen zu wollen. Die Verhandlungen scheiterten jedoch und endeten in einer gegenseitigen Klagewelle. Auch seine Romanze mit der Sängerin Grimes (34) sorgte immer wieder für Furore. Jetzt erregt eine Ex-Freundin des Tesla-Chefs Aufsehen: Denn die Jugendliebe versteigert nun private Fotos aus Elons Studi-Zeit!

Die Fotos, die das Online-Auktionshaus RR Auction anbietet, zeigen den später reichsten Mann der Welt in seinen Anfangsjahren. Auf einem Foto liegt er auf dem Boden seines Studentenzimmers, die Arme weit von sich gestreckt und die Füße auf seinem Schreibtisch, und strahlt in die Kamera. Ein anderes zeigt ihn auf dem Sofa neben seiner damaligen Freundin Jennifer Gwynne – inklusive Champagnerflasche auf der Lehne.

Jennifer ist auch diejenige, die die Bilder nun zum Verkauf anbietet. Gegenüber der britischen Zeitung Daily Mail sprach sie auch über ihre Beziehung zu dem Tech-Giganten in spe: "Wir waren körperlich, wenn es nötig war… Aber es gab kein Händchenhalten oder so etwas. Er mochte es einfach, jemanden bei sich zu haben, jemanden, der ihn unterstützt."

RR Auction/Mega
Elon Musk in seinem Studentenzimmer
RR Auction/Mega
Elon Musk mit seiner damaligen Freundin Jennifer Gwynne
ZUMA Wire / Zuma Press / Action Press
Elon Musk und Grimes, Juli 2018
Findet ihr es okay, einfach so alte Fotos zu verkaufen?115 Stimmen
26
Ja, wieso denn auch nicht?
89
Nein, so was sollte man behalten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de