Anzeige
Promiflash Logo
Endlich verlobt? Tommy Fury plant Antrag für Molly-Mae HagueInstagram / mollymaeZur Bildergalerie

Endlich verlobt? Tommy Fury plant Antrag für Molly-Mae Hague

5. Sep. 2022, 21:42 - Jannike W.

Darauf hat Molly-Mae Hague (23) die ganze Zeit gewartet! Ihren Liebsten Tommy Fury traf sie schon 2019 bei der UK-Version von Love Island. Seitdem sind sie trotz mancher Streitigkeiten ein Herz und eine Seele. Nur auf einen Heiratsantrag wartet die Influencerin bisher vergeblich. Sie findet, die beiden wären so weit, den nächsten Schritt zu gehen. Aber auch Tommy will jetzt mit dem Antrag für seine Molly nicht mehr lange warten!

In seiner Instagram-Story beantwortete Tommy zuletzt einige Fan-Fragen. Die neugierigen Follower wollten wissen, wann er Molly denn endlich die Frage aller Fragen stellen will – denn sie finden, dass es Zeit wird. "Es war schon vor sechs Monaten Zeit, aber es wird sehr bald passieren", beantwortete der Boxer die Frage lachend. Damit würde er dem langjährigen Wunsch seiner Freundin endlich nachkommen. Molly hatte schon zuvor immer wieder deutlich gemacht, wie sehr sie sich einen Ring wünsche.

Tommy soll schon letztes Jahr auf Ringsuche gewesen sein. Im November hatten Insider behauptet, er habe sich bei einem Juwelier nach Verlobungsringen erkundigt. Auch im Urlaub in den Vereinigen Arabischen Emiraten wurde das Paar in einem Schmuckgeschäft gesichtet. Dann dürfte dem Antrag ja jetzt eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Getty Images
Tommy Fury, Boxer
Instagram / mollymae
Molly-Mae Hague und Tommy Fury
Instagram / mollymaehague
Tommy Fury, Mr Chai und Molly-Mae Hague
Findet ihr, Tommy sollte seiner Freundin langsam einen Antrag machen?39 Stimmen
16
Ja, er hat schon viel zu lange gewartet!
23
Nein, die beiden sind ja auch noch nicht so lange zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de