Promiflash Logo
Royale Liebe: So traf Queen Elizabeth II. ihren Prinz PhilipGetty ImagesZur Bildergalerie

Royale Liebe: So traf Queen Elizabeth II. ihren Prinz Philip

- Jannike Wacker

In Großbritannien stehen derzeit alle Uhren still, denn am Donnerstagabend starb Queen Elizabeth II. (✝96). Kurz zuvor hatte der Palast bereits bekannt gegeben, dass die Monarchin ärztlich betreut werde und die Familie Windsor sich um sie versammle. Mit ihrem Tod folgte sie nun ihrem Ehemann, der schon 2021 verstarb. Dabei verband die Queen und Prinz Philip (✝99) eine ganz besondere Liebesgeschichte!

The Sun blickte jetzt ausführlich auf diese Geschichte zurück: Die Queen soll Philip bereits mit 13 das erste Mal begegnet sein, als dieser noch Marinekadett gewesen ist. Wirklich verliebt habe sie sich erst einige Jahre später und dann aber bis über beide Ohren – dass sie Cousins dritten Grades waren, spielte keine Rolle. Auch wenn sie ihn wegen des Krieges nur selten sah, besuchten sie sich, wann immer es ging. Nach Kriegsende sollen die zwei ihre gesamte Freizeit zusammen verbracht und sich so besser kennengelernt haben. "Wir tanzen beide gerne – wir haben bei Ciro's und Quaglino's auf Partys getanzt", schwärmte die junge Elizabeth in einem Brief.

1946 ging Philip dann in der schottischen Seelandschaft auf Balmoral vor seiner Liebsten auf die Knie und sie sagte Ja. Doch die Turteltauben mussten die Verlobung fast ein Jahr geheim halten. Ihr Vater König George VI. mochte Philip zwar, befürchtete aber, dass die Verkündung ihrem 21. Geburtstag und damit der Volljährigkeit die Show stehlen könnte. Denn Elizabeth sollte von nun an als zukünftige Königin präsentiert werden und dem angeschlagen britischen Reich neue Kraft schenken.

Die Queen soll seit der ersten Begegnung mit Philip kein Interesse mehr an anderen Männern gehabt haben. "Sie hatte ein Strahlen um sich, das keiner von uns je gesehen hatte", erinnerte sich ihre damalige Gouvernante. Nachdem die Verlobung im Juli 1947 endlich bekannt wurde, folgte im November die romantische Hochzeit in der Westminster Abbey – für das britische Volk ein Segen nach dem Zweiten Weltkrieg und für Elizabeth der Anfang einer glücklichen Ehe.

Queen Elizabeth II., Prinz Philip, Prinz Charles und Prinzessin Anne
Getty Images
Queen Elizabeth II., Prinz Philip, Prinz Charles und Prinzessin Anne
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip mit sieben ihrer Urenkel
Instagram / dukeandduchessofcambridge
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip mit sieben ihrer Urenkel
Prinz Philip und Queen Elizabeth II. an ihrem 60. Hochzeitstag
Getty Images
Prinz Philip und Queen Elizabeth II. an ihrem 60. Hochzeitstag
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip bei ihrer Hochzeit
Getty Images
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip bei ihrer Hochzeit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de