Anzeige
Promiflash Logo
Dieses Team gewinnt "Denn sie wissen nicht, was passiert"RTL / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Dieses Team gewinnt "Denn sie wissen nicht, was passiert"

10. Sep. 2022, 22:50 - Sara W.

Wer konnte dieses Mal das Preisgeld einheimsen? Auch in der heutigen Folge von Denn sie wissen nicht, was passiert mussten sich Thomas Gottschalk (72), Günther Jauch (66) und Barbara Schöneberger (48) vom Verlauf der Show überraschen lassen. Während Thomas durch die Sendung führte, kämpften Günther und Barbara gegen das Promi-Team, bestehend aus Verona Pooth (54) und Uwe Ochsenknecht (66), um den Sieg. Doch welches der beiden Teams gewann die Show?

Im Verlauf der Sendung, die unter dem Motto Kirmes stattfand, mussten die Teams unter anderem eine bestimmte Kalorienzahl mit Gerichten erreichen. In einem anderen Spiel bekamen sie die Aufgabe, das gegnerische Duo, welches sich zuerst versteckt hat, zu suchen. Zu Beginn der Show gingen der Wer wird Millionär?-Moderator und die Schauspielerin in Führung, doch je näher das Finale rückte, desto mehr fielen sie zurück. Mit 4:3 sicherten sie sich jedoch einen kleinen Vorsprung für das finale Spiel. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen konnten Günther und Barbara dennoch den Sieg für sich beanspruchen.

Somit sicherten sie sich 200.000 Euro für das Publikum in ihrem Zuschauer-Block. Und diese freuten sich riesig über den Gewinn des Duos. In den letzten Zügen des Finalsspiels feuerten sie den beliebten TV-Moderator noch einmal fleißig an – und das offensichtlich mit Erfolg.

Getty Images
Uwe Ochsenknecht, Schauspieler und Sänger
RTL+
Thomas Gottschalk, Günther Jauch und Barbara Schöneberger bei "Denn sie wissen nicht, was passiert"
Getty Images
Verona Pooth, Moderatorin
Hättet ihr gedacht, dass Günther und Barbara gewinnen?381 Stimmen
340
Ja, das war abzusehen.
41
Nein, ich dachte, dass Uwe und Verona den Sieg einheimsen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de