Anzeige
Promiflash Logo
Blumenmeer in Sandringham: William und Kate trauern mit FansGetty ImagesZur Bildergalerie

Blumenmeer in Sandringham: William und Kate trauern mit Fans

15. Sep. 2022, 12:42 - Paul Henning S.

Prinz William (40) und Prinzessin Kate (40) haben einen emotionalen Auftritt! Das royale Paar besuchte heute Sandringham House – ein Anwesen, in dem die königliche Familie oft zusammenkam. Nach dem Tod von Queen Elizabeth II. (✝96) haben dort viele Menschen Blumen niedergelegt. Diese Beileidsbekundungen und Nachrichten begutachteten William und Kate nun – und tauschten sich mit zahlreichen der angereisten Trauernden aus.

Auf Fotos ist zu sehen, wie der kürzlich ernannte Prince of Wales mit seiner Frau das Blumenmeer vor dem Anwesen abschreitet. Sichtlich bewegt halten die beiden inne und lesen einige der zahllosen Nachrichten. Hinter einer Absperrung haben sich viele Royal-Fans eingefunden. In Gesprächen tauschen sich William und Kate mit den Einwohnern und Gästen des Ortes aus.

Ein ähnlicher Moment hatte unter der Woche für viel Aufsehen gesorgt: Denn in Windsor hatten William und Kate gemeinsam mit Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) die dort niedergelegten Blumen besucht. Nicht wenige hoffen, dass sich die zerstrittenen Brüder wieder weiter annähern.

Getty Images
Queen Elizabeth II., britisches Staatsoberhaupt
Getty Images
Prinz William im Gespräch mit Besuchern
Getty Images
Herzogin Kate, Prinz William, Prinz Harry und Herzogin Meghan
Wie findet ihr es, dass sich William und Kate so viel Zeit nehmen?686 Stimmen
561
Super, das ist echt nicht selbstverständlich.
125
Na ja, es gehört schon dazu, finde ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de