Anzeige
Promiflash Logo
Nach Karriere-Ende: Serena Williams will sich nicht ausruhenGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Karriere-Ende: Serena Williams will sich nicht ausruhen

15. Sep. 2022, 6:54 - Simo H.

Wie geht es jetzt für Serena Williams (40) nach ihrem Tennis-Aus weiter? Die US-amerikanische Profi-Sportlerin hat Anfang August verkündet, dass sie ihre Karriere nach rund 27 Jahren auf dem Tennisplatz beendet: Am 2. September spielte das Ausnahmetalent im Rahmen der US Open sein letztes Match. Serena will sich aber auch nach dem Ende ihrer aktiven Sportkarriere nicht einfach zur Ruhe setzen!

Bei "The Tonight Show Starring Jimmy Fallon" sprach Serena jetzt ganz offen über die Zeit nach ihrem Karriere-Aus als Spitzensportlerin – sie plant nicht, sich jetzt auf die faule Haut zu legen. "Ich werde mich nicht ausruhen, da kommt noch so viel mehr auf mich zu", betonte die 40-Jährige und hob hervor: "Ich habe das Gefühl, dass es eher eine Weiterentwicklung von Serena ist."

In der Vergangenheit habe Serena aufgrund ihrer großen Liebe zum Tennis oftmals im Privatleben zurückgesteckt – und das soll sich jetzt ändern! "Es gibt so viele Dinge, die ich seit vielen Jahren machen will, aber ich bin meiner Leidenschaft für Tennis so lange nachgegangen, dass ich sie nie gemacht habe", erklärte die US-Amerikanerin und freute sich: "Jetzt ist es an der Zeit, dass ich anfange, diese Dinge zu genießen."

Getty Images
Serena Williams bei den U.S. Open im August 2022
Instagram / serenawilliams
Serena Williams, Tennisprofi
Getty Images
Serena Williams im März 2022
Glaubt ihr, dass Serena ihre zukünftigen Projekte auch weiterhin mit der Öffentlichkeit teilen wird?49 Stimmen
46
Ja, da bin ich mir sicher!
3
Nee, sie wird ihre Hobbys jetzt privat ausleben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de