Anzeige
Promiflash Logo
Wird Britney Spears nie wieder live auf einer Bühne stehen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Wird Britney Spears nie wieder live auf einer Bühne stehen?

20. Sep. 2022, 4:00 - Katja Wi.

Britney Spears (40) hat genug! Nach 13 langen Jahren der Vormundschaft durch seinen Vater Jamie Spears (70) hat der Megastar Ende 2021 seine Freiheit zurückerlangt. Seitdem teilt die US-Sängerin ordentlich gegen ihre Familie aus. Sie offenbarte, wie diese mit der Entmündigten umgegangen ist. Vor allem das Thema Arbeit sorgte für eine große Frustration der Sängerin. Daraus zieht sie jetzt die Konsequenz: Britney will nie wieder live auf einer Bühne auftreten!

Britney sei mit den Entscheidungen, die ihr Vater für sie traf, oft unzufrieden gewesen. So frustrierten sie die Fotografen und Tänzer, die Jamie für sie engagierte, erzählte die Musikerin auf Instagram: "Die Fotografen haben mir nie Bilder gezeigt", beschwerte sie sich. "Ich bin ziemlich traumatisiert und stinksauer und nein, ich werde wahrscheinlich nicht mehr auftreten, weil ich stur bin und meinen Standpunkt vertreten werde", schrieb sie.

Auf die Stimme von Britney müssen ihre Fans aber nicht ganz verzichten. Die 40-Jährige landete erst vor ein paar Wochen ihren ersten Top-Ten-Hit seit zehn Jahren. An der Seite von Elton John (75) überraschte sie mit der Neuversion seines Songs "Hold Me Closer". Bei dem Lied handelt es sich um einen Club-Mix-Remake von Eltons Titel "Tiny Dancer" aus dem Jahr 1971.

Rachpoot/MEGA
Britney Spears und ihr Vater Jamie
Instagram / britneyspears
Britney Spears im September 2022
Getty Images
Britney Spears und Elton John bei einer Veranstaltung 2013
Glaubt ihr, dass Britney wirklich nie wieder live auftreten wird?352 Stimmen
132
Ja! Sie ist so traumatisiert, dass sie sich das wirklich nie mehr vorstellen kann.
220
Glaube ich nicht. Nachdem sie jetzt schon wieder Musik aufgenommen hat, wird sie die sicherlich auch irgendwann wieder live performen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de