Anzeige
Promiflash Logo
Was denkt Eva Benetatou heute über Sommerhaus-Teilnahme?Instagram / evanthiabenetatou, RTLZur Bildergalerie

Was denkt Eva Benetatou heute über Sommerhaus-Teilnahme?

21. Sep. 2022, 16:12 - Anna-Maria H.

Evanthia Benetatou (30) erinnert sich an ihre Sommerhaus-Teilnahme zurück! Seit Anfang September flimmert das Reality-TV-Format wieder über die Bildschirme. Auch die ehemalige Bachelor-Kandidatin verfolgt die siebte Staffel, schließlich war sie selbst im Jahr 2020 mit ihrem Ex Chris Broy (33) in der Sendung dabei. Während ihrer Season kam es damals immer wieder zu Streitigkeiten mit dem einstigen Rosenkavalier Andrej Mangold (35) und der Influencerin Jennifer Lange (28). Doch wie blickt Eva heute auf ihre Zeit in der Show zurück?

In ihrer Instagram-Story ließ die 30-Jährige ihre Staffel noch einmal Revue passieren. "Ich bin dankbar für diese Zeit. Vor allem bin ich dankbar, dass es vorüber ist", gab sie ehrlich zu. Trotz der andauernden Unstimmigkeiten mit den anderen Mitstreitern könne Eva mittlerweile etwas Positives aus ihrer Teilnahme an dem Format ziehen. "Durch diese Erfahrung bin ich einfach stärker und mutiger geworden und habe ein dickeres Fell bekommen", führte sie weiter aus.

In der aktuellen Season scheint die Mutter eines Sohnes noch keinen Favoriten zu haben. Mit Eric Sindermann (34) würde Eva persönlich aber überhaupt nicht klarkommen, wie sie in ihrer Story verriet. "Mit diesem Mann würde ich es nicht lange an einem Ort aushalten", stellte die gebürtige Griechin klar und fügte hinzu: "Ich ziehe meinen Hut vor Erics Freundin, die ist einfach so cool und ehrlich."

TVNOW / Stefan Gregorowius
Evanthia Benetatou und Chris Broy, "Sommerhaus der Stars"-Kandidaten
Instagram / evanthiabenetatou
Evanthia Benetatou, Influencerin
RTL
Eric Sindermann und Katharina Hambuechen im Sommerhaus
Hättet ihr gedacht, dass Eva so viel Positives aus ihrer Sommerhaus-Teilnahme ziehen konnte?261 Stimmen
139
Ja! Man merkt immer wieder, dass sie durch diese Erfahrungen stärker geworden ist.
122
Nein, überhaupt nicht. Schließlich wurde sie von ihren Mitstreitern ja überhaupt nicht gut behandelt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de