Anzeige
Promiflash Logo
Khloé Kardashian zeigt Geburt ihres Sohnes in RealityshowInstagram / khloekardashianZur Bildergalerie

Khloé Kardashian zeigt Geburt ihres Sohnes in Realityshow

22. Sep. 2022, 11:48 - Elena R.

Kardashian-Fans bekommen endlich die Geburt des jüngsten Familienmitglieds zu sehen! Trotz des Fremdgeh-Skandals rund um Tristan Thompson (31) bekam Khloé Kardashian (38) noch ein zweites Kind mit dem Profibasketballspieler. Nach ihrer Tochter True (4) durften sie dieses Mal dank einer Leihmutter einen Sohn begrüßen. Gezeigt hat Khloé den Kleinen noch nicht – doch mit der Premiere der Realityshow ändert sich das nun!

In der ersten Folge der neuen Staffel ihrer Hulu-Serie "The Kardashians" wird den Zuschauern ein Einblick in die Entbindung gewährt. Das Ganze wurde von Kim Kardashian (41) gefilmt, die der Leihmutter mit Khloé zur Seite stand. Freudestrahlend nahm die Reality-TV-Ikone das Neugeborene in Empfang – und ihre Schwester stellte direkt eine Ähnlichkeit fest. "Er sieht genauso aus wie True", war sich Kim sicher. Danach meldete sich auch die frischgebackene Zweifach-Mama emotional zu Wort und betonte: "Ich bin so dankbar. Es ist so ein schönes Geschenk, das uns ermöglicht wurde."

Auch das genaue Geburtsdatum wurde verraten: Der Kleine erblickte am 28. Juli das Licht der Welt. Khloés Ex und Kindsvater Tristan war bei der Geburt nicht dabei, kam aber danach zu Besuch. Nach dem Skandal habe sie jedoch hin und her überlegt, ob sie ihn in die Klinik kommen lassen sollte. "Aber Tristan will hier sein, also dachte ich mir, warum soll er nicht kommen? Diesen Moment werde ich nie wieder erleben", schilderte Khloé in der Serie.

Instagram / realtristan13
Tristan Thompson und Khloé Kardashian mit ihrer Tochter True
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Khloé Kardashian, Juli 2022
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian und Tristan Thompson im März 2021
Wie findet ihr es, dass Khloé diesen intimen Moment in der Serie zeigt?339 Stimmen
110
Toll – sie sind nun mal Personen des öffentlichen Lebens.
229
Das finde ich etwas zu privat...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de