Anzeige
Promiflash Logo
Herzogin Meghan und Prinz Harry "lieben sich wirklich"!Getty ImagesZur Bildergalerie

Herzogin Meghan und Prinz Harry "lieben sich wirklich"!

29. Sep. 2022, 14:42 - Eyka N.

Tyler Perry (53) spricht wieder über die Sussexes. Nach ihrem Rücktritt von ihren royalen Pflichten waren Prinz Harry (38) und seine Frau Herzogin Meghan (41) 2020 in die USA gezogen. Unterschlupf fanden sie dort anfangs in einer Villa von Tyler in Beverly Hills. Der Schauspieler und das Paar sind schon länger eng befreundet und halten sich gegenseitig den Rücken frei. Jetzt verriet Tyler, wie er die Liebe von Harry und Meghan wahrnimmt.

"Ich werde euch etwas sagen. Diese beiden Menschen lieben sich. Ich sehe es aus nächster Nähe", stellte er in der Radioshow "Sway In The Morning with Heather B and Tracy G" klar. Man könne Tyler nicht täuschen, er sehe immer direkt, ob etwas echt sei – und bei der tiefen Verbundenheit von Harry und Meghan sei er sich da ganz sicher. "Sie lieben sich wirklich aufrichtig. Ich bin so glücklich zu sehen, wo sie jetzt sind", schwärmte der "Don't Look Up"-Darsteller über den Enkel der Queen (✝96) und seine Frau.

Bereits zu Meghans Geburtstag im August hatte Tyler ihr großen Respekt gezollt. "Ich habe gesehen, wie du Dinge durchgestanden hast, die viele Menschen gebrochen hätten. Ich bin so unglaublich stolz darauf zu sehen, wie glücklich du, dein Mann und deine Kinder jetzt sind", hatte er zu einem Bild des Geburtstagskinds auf Instagram gepostet.

Getty Images
Tyler Perry im September 2022 in Atlanta
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry, Juni 2022
Getty Images
Tyler Perry, Schauspieler
Wie findet ihr es, dass Tyler über Harry und Meghan redet?857 Stimmen
337
Ich finde, man muss so etwas nicht unbedingt erzählen...
520
Ich finde das süß. Ist doch toll, wie er die beiden unterstützt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de