Anzeige
Promiflash Logo
Kate Hudsons Mutter war bei den Geburten ihrer Enkel dabei!Backgrid / ActionPressZur Bildergalerie

Kate Hudsons Mutter war bei den Geburten ihrer Enkel dabei!

21. Okt. 2022, 6:00 - Kelly L.

Sie wollte offenbar nichts verpassen! Kate Hudson (43) ist mittlerweile Mama von drei Kindern: Sohn Ryder Robinson (18), sein Bruder Bingham Hawn (11) und Nesthäkchen Rani Rose (4), die alle unterschiedliche Väter haben. Doch alle drei wurden in Begleitung derselben Person zur Welt gebracht: Denn Kate verriet nun, dass ihre Mutter unbedingt bei den Geburten ihrer Kinder dabei sein wollte!

In der "The Graham Norton Show" erzählte die Schauspielerin ein witziges Detail über ihre Entbindungen: Ihre Mutter Goldie Hawn (76) war anwesend! "Sie nimmt sehr gerne an meinem Leben teil. So sehr, dass sie bei den Geburten meiner Kinder dabei war", offenbarte Kate. Das amüsiert die "Deepwater Horizon"-Darstellerin noch heute: "Sie musste einfach dabei sein und war wie mit einer Lesebrille direkt in meiner Vagina!"

Doch so skurril die Geschichte klingt – für Kate hat die Anwesenheit ihrer Mutter eine besondere Bedeutung. "Es war wie in einer Komödie, aber so lustig es auch war, es war auch eine unglaublich emotionale Erfahrung für uns beide", schwärmte Kate.

Instagram / katehudson
Kate Hudson mit ihrer Mutter Goldie Hawn und ihren Kindern Ryder und Rani
Getty Images
Goldie Hawn und Kate Hudson bei einem Wohltätigkeitsevent in Beverly Hills im November 2014
Instagram / katehudson
Kate Hudson mit ihrer Tochter Rani
Wie findet ihr es, dass Goldie dabei war?243 Stimmen
164
Toll, sie war sicherlich eine gute Unterstützung.
79
Na ja, ich möchte meine Mutter nicht dabei haben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de