Anzeige
Promiflash Logo
"Hochzeit auf ersten Blick"-Markus ist vom Match verwundertSat.1Zur Bildergalerie

"Hochzeit auf ersten Blick"-Markus ist vom Match verwundert

30. Okt. 2022, 10:48 - Sara W.

Kann Markus die Wahl der Experten nachvollziehen? Bei Hochzeit auf den ersten Blick heiratete der Rettungssanitäter Jana, ohne sie vorher gekannt zu haben. Aber bereits am Traualtar schien der 32-Jährige direkt schockverliebt zu sein. Und auch nach der Trauung kam er gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Doch versteht Markus eigentlich, warum die Experten ihn und Jana gematcht haben?

"Beim ersten Gespräch mit Jana haben wir viele Gemeinsamkeiten festgestellt, die Liebe zu Hunden, Sushi, Reisen, Automarken und Farbe, Familienplanung und so weiter", verriet der Rettungssanitäter im Promiflash-Interview. Zudem hätten er und die Finanzwirtin auch schon herausgefunden, inwieweit sie sich ergänzen. "Zum Beispiel, dass Jana sehr ordentlich ist und ich eher unordentlich. Klar gibt immer wieder mal Sachen, wo man sich fragt, was haben sich die Experten dabei gedacht?", gab Markus zu. Doch darüber könne der 32-Jährige hinwegsehen. "Ich bin ein Mensch, der sich gut anpassen kann und die Zukunft wird zeigen, was die Liebe bewirken kann", betonte er.

Und wie es scheint, kann die Liebe so einiges bewirken! Denn offenbar sind Markus und Jana noch immer ein Paar – das deutete er gegenüber Promiflash an. Noch immer sei der Kuppelshow-Kandidat ganz verzaubert von seiner Ehefrau. "Ich war sofort schockverliebt und bin es noch immer", schwärmte Markus.

"Hochzeit auf den ersten Blick" – acht Episoden ab 3. Oktober 2022 immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

"Hochzeit auf den ersten Blick", Sat.1
Markus und Jana, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar
"Hochzeit auf den ersten Blick", Sat.1
Jana und Markus, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten 2022
"Hochzeit auf den ersten Blick", Sat.1
Markus und Jana bei ihrer "Hochzeit auf den ersten Blick"
Hättet ihr gedacht, dass Markus die Wahl der Experten manchmal infrage stellt?218 Stimmen
206
Ja, das ist doch völlig normal.
12
Nein, die Experten wissen schon, was sie da machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de