Anzeige
Promiflash Logo
Harte Lektion: Sylvester Stallone lernte Familie neu liebenInstagram / officialslystalloneZur Bildergalerie

Harte Lektion: Sylvester Stallone lernte Familie neu lieben

31. Okt. 2022, 16:30 - Jannike W.

Sylvester Stallone (76) hatte eine wichtige Erkenntnis! Der Hollywoodstar hat es gerade erst geschafft, seine Ehe mit Jennifer Flavin (54) zu retten, nachdem wochenlang von Scheidung und Trennungsstreit nach 25 Jahren die Rede war. Nun scheint er besonders dankbar, dass das Paar diese Krise überwinden konnte. Sie sollen zwar immer noch Differenzen haben – aber zumindest weiß Sylvester jetzt, dass seine Familie an erste Stelle gehört!

"Das, was wertvoller ist als alles andere, ist wieder erwacht: nämlich die Liebe zu meiner Familie", erklärte Sylvester im Gespräch mit The Sunday Times. Der 76-Jährige habe erkannt, dass er seine Arbeit lange über seine Frau und seine Kinder gestellt habe. Das wolle er nun ändern: "Ich war so karriereorientiert und jetzt denke ich: 'Okay, vor mir liegt nicht mehr so viel Zeit und ich möchte anfangen, sie nach ihrem Leben zu fragen.'" Kleinigkeiten, wie nach dem Tag seiner Töchter zu fragen, habe er in der Vergangenheit immer versäumt, sodass seine Kinder auf die ungewohnte Aufmerksamkeit erst einmal skeptisch reagiert haben.

Sich mehr um seine Familie zu kümmern, war für Sly eine Lektion, die er wohl auf die harte Tour lernen musste. Am 19. August wurde öffentlich, dass Jennifer die Scheidung von dem Actionhelden eingereicht habe. Danach gab es auch noch Gerüchte um seinen angeblich verschwenderischen Lebensstil, der zu Geldproblemen in der Familie geführt haben soll.

Instagram / officialslystallone
Jennifer Flavin und Sylvester Stallone
Getty Images
Jennifer Flavin und Sylvester Stallone mit ihren Töchtern Sophia und Sistine
Getty Images
Sylvester Stallone in London, Juni 2022
Was haltet ihr von Sylvesters Erkenntnis?153 Stimmen
47
Na ja, sie kommt schon etwas spät.
106
Ist doch super! Besser jetzt als nie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de