Anzeige
Promiflash Logo
Kelly Clarkson klaut an Halloween die Süßigkeiten ihrer KidsGetty ImagesZur Bildergalerie

Kelly Clarkson klaut an Halloween die Süßigkeiten ihrer Kids

31. Okt. 2022, 11:30 - Kaja Wu.

Kelly Clarkson (40) gibt einen ehrlichen Einblick in ihr Familienleben. Seit rund 20 Jahren ist die in Texas geborene Beauty nun schon als Musikerin erfolgreich. Neben ihrer Karriere ist sie auch eine liebevolle Mutter von zwei Kindern: 2014 kam ihre Tochter River (8) zur Welt und zwei Jahre später folgte Sohnemann Remington. Jetzt macht die Mama ein kleines Geständnis: Kelly verriet, dass sie heimlich die Halloween-Süßigkeiten ihrer Kinder isst.

Vergangene Woche war der Schauspieler Michael Ealy (49) bei der "The Kelly Clarkson Show" zu Gast. Gemeinsam sprachen die Eltern über Halloween und die damit verbundenen Traditionen. Dabei plauderte die Gastgeberin aus, dass sie nach dem Süßigkeitensammeln die Ausbeute ihrer Kinder durchsuche. Doch die 40-Jährige konfisziert die Bonbons und Schokolade nicht etwa aus gesundheitlichen Gründen, sondern zu ihrem eigenen Vergnügen. "Sie gehen ins Bett und ich suche nach meinen Lieblingssüßigkeiten und sage: 'Ja, das sind meine.' Und sie erinnern sich nicht", berichtete die Ex-Frau von Brandon Blackstock (45) lachend. Einen Clip der Unterhaltung teilte Kelly auch auf dem offiziellen Instagram-Account ihrer Sendung.

In den Kommentaren unter dem Post zeigten sich viele User amüsiert von dem Verhalten der "Stronger"-Interpretin. Etliche Fans konnten Kelly jedoch auch verstehen und gestanden, ebenfalls die Halloween-Süßigkeiten ihrer Kinder nach Leckereien zu durchsuchen. "Das nennt sich Eltern-Steuer" oder: "Ich bin froh, dass ich nicht die Einzige bin, die das macht", lauteten nur einige Kommentare der Abonnenten.

Getty Images
Kelly Clarkson, Sängerin
Instagram / kellyclarkson
Kelly Clarkson, 2020
Instagram / kellyclarkson
Kelly Clarkson im Dezember 2021
Was sagt ihr dazu, dass Kelly die Halloween-Süßigkeiten ihrer Kinder klaut?104 Stimmen
83
Ich finde das nicht schlimm. Ihre Kinder haben ja noch genügend Süßigkeiten.
21
Ich finde das ihren Kids gegenüber nicht gerade nett.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de