Anzeige
Promiflash Logo
Eminem über seine Drogensucht: "Es war irgendwie scheiße"Getty ImagesZur Bildergalerie

Eminem über seine Drogensucht: "Es war irgendwie scheiße"

7. Nov. 2022, 8:30 - Luisa K.

Eminem (50) spricht ganz offen und ehrlich über seine Drogenvergangenheit. Der Rapper hat neben all dem Erfolg und Ruhm auch dunkle Zeiten hinter sich. Nachdem Eminem, auch bekannt als Slim Shady, den Film "8 Mile" gedreht hatte, verfiel er der Tablettensucht. Der erfolgreiche Musiker habe alles an Schlaf-, Schmerz- und Beruhigungspillen genommen, was er in die Finger bekam. In einer berührenden Rede sprach er nun offen über sein früheres Suchtproblem.

Der heute 50-Jährige wurde am Samstagabend in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen. Aus diesem Anlass teilte er ein paar ehrliche Worte mit der Welt. "Musik hat mir im Grunde das Leben gerettet. Ich werde das hier so schmerzlos wie möglich halten. Ich stottere verdammt noch mal und scheiße, wahrscheinlich sollte ich aus verschiedenen Gründen heute Abend gar nicht hier sein", begann er laut Page Six seine Rede. "Ich bin 2007 fast an einer Überdosis gestorben, was irgendwie ziemlich scheiße war. Drogen waren verdammt lecker. Ich dachte, wir hätten eine gute Sache am Laufen, aber ich musste alles kaputtmachen. Gottverdammt", fuhr er fort.

"Wir haben 16 Stunden am Set gedreht und es gab nur ein bestimmtes Zeitfenster, in dem man schlafen konnte. Eines Tages gab mir jemand eine Schlaftablette und die hat mich total umgehauen. Ich dachte, das brauche ich jetzt immer", erinnerte er sich 2011 gegenüber dem Rolling Stone. Bis 2005 war er auf Tournee "jede Nacht zugedröhnt".

Getty Images
Eminem, April 2014
Getty Images
Eminem bei seiner Aufnahme in die Rock & Roll Hall of Fame
Getty Images
Eminem, Juni 2022
Wie findet ihr es, dass Eminem so offen darüber spricht?429 Stimmen
421
Ich finde das gut! Vielleicht kann er so auch andere zum Entzug animieren.
8
Na ja, ich finde, das gehört nicht in die Öffentlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de