Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Krebs: Lennart Borchert hat jetzt einen SilikonhodenInstagram / herecomeslennyZur Bildergalerie

Wegen Krebs: Lennart Borchert hat jetzt einen Silikonhoden

14. Nov. 2022, 18:18 - Katja Wi.

Lennart Borchert gibt sehr intime Einblicke! Nachdem bei dem Schauspieler der Daily GZSZ vor zwei Jahren Hodenkrebs diagnostiziert worden war, hatte er sich einer Operation unterzogen. In dieser ist sein erkrankter Hoden durch ein Silikonimplantat ersetzt worden. Das machte der ehemalige "Alles oder nichts"-Darsteller vor wenigen Tagen publik. Jetzt offenbart Lennart, wie es sich anfühlt, mit einem Silikonimplantat anstelle des entfernten Hodens zu leben!

Im Interview mit Promiflash erinnert sich der 23-Jährige an die Entscheidung zurück, die er fällte, nachdem ihm sein erkrankter Hoden entnommen werden musste: "Also ehrlich gesagt, habe ich zuerst überlegt, mir keine Prothese einsetzten zu lassen. Ich bin aber froh, das gemacht zu haben." Denn heute wisse er: "Es fühlt sich nicht sonderlich anders an. Ich glaube, das ist für mich einfach ein besseres Gefühl."

Auf seinem Instagram-Kanal verriet Lennart vor wenigen Tagen, warum er mit seiner Erkrankung an die Öffentlichkeit gegangen sei: "Ich kenne viele Leute, die sich leider durch das kämpfen müssen, wie ich es tue." Der gebürtige Berliner wolle diesen Menschen und deren Angehörigen Kraft schenken, die er selbst durch seine Diagnose neu gewonnen habe.

Instagram / herecomeslenny
Lennart Borchert im Mai 2018
Instagram / herecomeslenny
Lennart Borchert im November 2022
Instagram / herecomeslenny
Lennart Borchert, GZSZ-Darsteller
Wie findet ihr es, solch intimen Einblicke von Lennart zu bekommen?425 Stimmen
402
So mutig!
23
Das ist zu privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de