Anzeige
Promiflash Logo
Daniele Negronis Partnerin fing Feuer: So geht es ihr jetztInstagram / negroni_danieleZur Bildergalerie

Daniele Negronis Partnerin fing Feuer: So geht es ihr jetzt

18. Nov. 2022, 16:00 - Eyka N.

Daniele Negroni (27) und seine Verlobte Davina Carstens mussten gemeinsam eine schwere Zeit durchmachen. Bei einem Unfall im Garten vor einigen Monaten entzündete sich Bioethanol ganz plötzlich – kurz darauf standen Davinas rechter Arm, ihr linkes Bein sowie ihre Haare und Wimpern in Flammen. Die Freundin des Sängers erlitt Verbrennungen zweiten Grades und musste sich lange davon erholen. Nun verriet Daniele, wie es seiner Liebsten heute geht.

Im RTL-Interview erzählte der EX-DSDS-Finalist, dass das schwierigste Jahr seines Lebens hinter ihm liege. Inzwischen seien Davinas Verletzungen aber gut verheilt, allerdings sei auch Haut in ihrer Kniekehle abgestorben. "Sie hat einen großen schwarzen Fleck, der mit viel Pech leider bleibt", erklärte Daniele. Dennoch sei er "happy, dass sie nicht mehr auf den Rollstuhl angewiesen ist".

Der Horrorunfall hatte jedoch auch irgendwo etwas Gutes, denn die beiden seien dadurch noch viel enger zusammengewachsen."Wir brauchen nichts außer uns zwei, sind so krass zusammengewachsen. Ich liebe diese Frau über alles", schwärmte Daniele. Auch seinen Heiratsantrag hatte er damals mit dem Unfall begründet: "Ich habe richtig gemerkt an dem Tag, ich hätte fast echt die Liebe meines Lebens verloren."

Instagram / negroni_daniele
Daniele Negroni und seine Freundin Davina im Krankenhaus, Juli 2022
Instagram / davinacarstens
Daniele Negroni und seine Freundin Davina Carstens
Instagram / negroni_daniele
Daniele Negroni und seine Freundin Davina im August 2022
Wie findet ihr es, dass Daniele so über den Unfall redet?147 Stimmen
123
Ich finde es gut, dass er ein Update zu Davinas Gesundheit gibt.
24
Ich finde, das muss nicht unbedingt sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de