Anzeige
Promiflash Logo
Fremdgegangen? "Liebe macht blind"-Raven und SK getrenntSara Mally/NetflixZur Bildergalerie

Fremdgegangen? "Liebe macht blind"-Raven und SK getrennt

21. Nov. 2022, 8:18 - Veronika M.

Alles aus und vorbei bei diesem Liebe macht blind-Paar! Das TV-Experiment soll Menschen dazu bringen, sich zu verlieben, ohne sein Gegenüber gesehen zu haben. Noch vor dem ersten Treffen müssen sie sich sogar verloben. Auch Raven Ross und Sikiru Alagbada nahmen daran teil und dateten sich lange. Trotz Ablehnung am Altar blieben sie auch noch zusammen. Doch dann kamen Fremdgehgerüchten rund um SK auf: Jetzt bestätigte Raven tatsächlich auch die Trennung!

Im Netz kursierten vermeintliche Chat-Nachrichten von SK und auch Bilder mit anderen Frauen. Daraufhin löschte Raven alle Bilder mit ihm auf Social Media – und jetzt gab es auch ein Statement von der Beauty in ihrer Instagram-Story. "Wir sind sehr traurig, verkünden zu müssen, dass wir getrennte Wege gehen." Aufgrund von gerichtlichen Verfahren, die sich um das Fremdgehdrama drehen würden, dürfe sie nichts Genaueres sagen, heißt es weiter.

Trotz des Liebes-Aus bedankte sich Raven bei ihren Fans, dass sie ihre und SK's Liebesgeschichte verfolgt haben. "Diese Reise hat uns für immer geprägt und wir sind dankbar für alle, die ein Teil davon gewesen sind", schrieb sie abschließend. Ihr Ex teilte dieselben Worte.

Mitchell Haaseth/Netflix
Raven und SK bei "Liebe macht blind"
Sara Mally/Netflix
Raven Ross, "Liebe macht blind"-Teilnehmerin
Ser Baffo/Netflix
Sikiru "SK" Alagbada, "Liebe macht blind"-Teilnehmer
Meint ihr, Raven wird doch noch mehr auspacken?205 Stimmen
146
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
59
Nee, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de