Anzeige
Promiflash Logo
"Ich muss funktionieren": Novalanalove kann nicht trauernInstagram / novalanaloveZur Bildergalerie

"Ich muss funktionieren": Novalanalove kann nicht trauern

28. Nov. 2022, 10:47 - Veronika M.

Novalanalove (31) meldet sich jetzt noch mal persönlich bei ihren Fans! Die Influencerin bestätigte in einem langen Statement die Trennung von ihrem Mann Dj Jeezy. Im Netz kursierte ein Video, in dem er anscheinend eine andere Frau küsst. Während der Produzent sich offenbar von Social Media zurückzieht, spricht Farina, wie sie mit bürgerlichem Namen heißt, offen mit ihrer Community: Novalanalove hat wohl keine Zeit, traurig zu sein!

In ihrer Instagram-Story erklärte sie, dass sie sich die Vorweihnachtszeit etwas anders vorgestellt habe. Die Neu-Mama könne momentan nicht ausfallen, da viel Arbeit anstehe, was sie jedoch positiv sieht. "Jetzt gerade muss ich funktionieren, so ein bisschen. Das tut mir auch gut, da bin ich mir sicher", erklärte Farina ehrlich. Sie wolle sich momentan in ihre Arbeit stürzen: "Und dann nehme ich mir die Zeit zwischen den Jahren, um zu reflektieren und zu trauern und zu heilen."

An den Feiertagen wird sie wohl nicht in Deutschland sein, wie sie weiter erzählte: "Über Weihnachten selbst werde ich wahrscheinlich vereisen mit meiner Mom und Nola und ein bisschen flüchten." Dann wolle Farina aber frisch ins neue Jahr starten: "Was bleibt mir anderes übrig." Abschließend bedankte sie sich bei ihren Fans für die ganzen Nachrichten, die sie aktuell aber nicht lesen könne.

Instagram / novalanalove
DJ Jeezy, Novalanlove und ihre Tochter Nola Kiana im November 2022
Instagram / novalanalove
Novalanalove und ihre Tochter
Instagram / novalanalove
Novalanalove, Influencerin
Wie findet ihr es, dass Farina sich in Arbeit stürzt?443 Stimmen
368
Gut, sie muss sich ablenken.
75
Na ja, sie sollte sich schon jetzt Zeit nehmen, zu trauern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de