Anzeige
Promiflash Logo
Nach sieben Tagen: Realitystar Elena Miras beendet NetzpauseInstagram / elena_mirasZur Bildergalerie

Nach sieben Tagen: Realitystar Elena Miras beendet Netzpause

14. Dez. 2022, 19:30 - Promiflash Redaktion

Elena Miras (30) geht es wohl wieder besser! Die Beauty ist durch ihre Teilnahme an verschiedenen Reality-Formaten bekannt geworden: So hat man sie beispielsweise schon bei Love Island sowie Das große Promi-Büßen und Kampf der Realitystars gesehen. Auch im Netz hält die Mama ihre Fans immer auf dem Laufenden – mit einer Ausnahme: Sie hatte vor genau einer Woche eine Netzpause angekündigt, da es ihr aus persönlichen Gründen nicht gut ging. Doch nun meldete sich Elena sieben Tage nach dieser Ankündigung wieder zurück!

Die 30-Jährige beendete mit einem Bild von sich auf Instagram ihren Social-Media-Detox. Das Foto zeigt die TV-Persönlichkeit in einem schwarzen, trägerlosen Oberteil auf einem Sofa sitzen, ihre Haare trägt sie zu einem hohen Zopf. Dabei guckt die Beauty traurig in die Kamera. "Es geht mir mittlerweile bisschen besser", stellte sie unter ihrem Beitrag klar und merkte an: "Leider kann man viele Sachen nicht ändern und ab und zu kann man nicht mal helfen." Was genau sie damit meint, erklärte die Dunkelhaarige allerdings nicht.

Elenas Fans sprechen ihr in den Kommentaren gut zu. "Du siehst traurig und fertig aus... trotz alldem bist du wunderschön", schrieb eine Userin, während eine andere Nutzerin formulierte: "Ich wünsche dir von Herzen viel Kraft und Sonnenschein, du bist eine starke Persönlichkeit und meisterst das auch jetzt!" Zudem hinterließen einiger ihrer Follower Herz-Emojis unter ihrem Posting.

Instagram / elena_miras
Elena Miras mit ihrer Tochter
Instagram / elena_miras
Elena Miras, Realitystar
Instagram / elena_miras
Elena Miras im November 2022
Denkt ihr, dass Elena noch darüber sprechen wird, was sie so fertig macht?1152 Stimmen
405
Nein, sonst hätte sie es wahrscheinlich schon verraten.
747
Ja, ich glaube schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de