Anzeige
Promiflash Logo
Durchgeplant: So wird König Charles' KrönungswochenendeGetty ImagesZur Bildergalerie

Durchgeplant: So wird König Charles' Krönungswochenende

22. Jan. 2023, 12:00 - Laura D.

Das erwartet König Charles III. (74) an seinem Krönungswochenende! Im September vergangenen Jahres starb seine Mutter Queen Elizabeth II. (✝96) auf ihrem Schloss Balmoral in Schottland. Somit ist nun ihr ältester Sohn der amtierende König des Vereinigten Königreichs. Im Mai wird er während einer Zeremonie offiziell den britischen Thron besteigen. Nun wurden die genauen Pläne für Charles' Krönung in wenigen Monaten bekannt gegeben!

Der Buckingham Palace gab nun auf der offiziellen Webseite die Details zum Krönungswochenende bekannt: Am 6. Mai werden Charles und seine Frau Camilla (75) in der Westminster Abbey eintreffen, wo die Königsprozession abgehalten wird. Nach dem Gottesdienst wird das Ehepaar in den Buckingham Palace zurückkehren, wo es mit anderen Mitgliedern der königlichen Familie auf dem Balkon gefeiert wird. Es ist allerdings noch nicht bekannt, wer Charles und Camilla begleiten wird.

Einen Tag später wird auf Schloss Windsor ein Konzert stattfinden, bei dem "Weltmusik-Ikonen und zeitgenössische Stars" auftreten sollen. Das Konzert wird von BBC live übertragen. Am selben Tag werden Nachbarn und Gemeinden im ganzen Land zum "Coronation Big Lunch" eingeladen, um gemeinsam zu essen und Spaß zu haben. Als Hommage an den öffentlichen Dienst des Königs wird am 8. Mai das "The Big Help Out" stattfinden. Dabei sollen die Menschen dazu ermutigt werden, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Getty Images
Prinz Charles und Queen Elizabeth in Schottland
Getty Images
König Charles und Queen Consort Camilla im November 2022
Getty Images
Prinz Charles im Juni 2022
Denkt ihr, dass auch sein Sohn Prinz Harry und dessen Frau Meghan teilnehmen werden?443 Stimmen
65
Ja, auf jeden Fall!
378
Nein, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de