Anzeige
Promiflash Logo
"Tiger King"-Star Joe Exotic will 2024 US-Präsident werden!Instagram / joe_exoticZur Bildergalerie

"Tiger King"-Star Joe Exotic will 2024 US-Präsident werden!

16. März 2023, 10:36 - Ronja Hetland

Joe Exotic (60) möchte in die Politik einsteigen! Der einstige Zoo-Besitzer war 2020 mit seiner Netflix-Doku Tiger King international bekannt geworden. Derzeit sitzt er allerdings eine 22-jährige Haftstrafe ab – er plante einen Auftragsmord an seiner Rivalin Carole Baskin (61). Auch gesundheitlich sieht es bei ihm nicht gut aus: Er ist an Prostatakrebs erkrankt. Dennoch hat der Großkatzen-Besitzer jetzt große Pläne: Joe kündigt seine Kandidatur für die US-Präsidentschaftswahlen 2024 an!

"Was dieses Land braucht, ist ein Präsident, der sagt: 'Wir lassen uns diese Scheiße nicht mehr gefallen'", teilt der 59-Jährige seinen Fans über Instagram mit und verkündet so sein Vorhaben. Dass er gerade in Texas inhaftiert ist, sei dabei kein Hindernis. "Ja, ich weiß, ich sitze im Gefängnis und ihr haltet das vielleicht für einen Scherz, aber das ist es nicht. Es ist mein verfassungsmäßiges Recht, dies auch von hier aus zu tun", meint er in seiner ersten Kampagnen-Ansprache im Netz.

Seine Kandidatur kommt ziemlich überraschend – immerhin brach Joe zuletzt sogar seine Krebsbehandlung ab. In einem Brief aus dem Knast erzählte er TMZ vor wenigen Wochen, dass die Krankheit nun auch seine Blase angreift, er aber trotzdem keine weiteren Tests durchführen werde: "Ich möchte hier bleiben und es einfach seinen Lauf nehmen lassen."

Instagram / joe_exotic
Joe Exotic mit einem weißen Tiger
Instagram / joe_exotic
Joe Exotic, Netflix-Star
Instagram / joe_exotic
Joe Exotic, "Tiger King"-Star
Denkt ihr, Joe meint seine Kandidatur ernst?75 Stimmen
22
Ja, ich glaube er wird wirklich antreten.
53
Nee, das schafft er aus dem Gefängnis auch gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de