Promiflash Logo
In Gedenken an seine Tochter: Ashley Cain bekommt TV-ShowInstagram / mrashleycainZur Bildergalerie

In Gedenken an seine Tochter: Ashley Cain bekommt TV-Show

18. März 2023, 22:54 - Antonija Rozic

Ashley Cain (32) bekommt seine eigene Plattform. Im April 2021 mussten der einstige Fußballer und seine damalige Freundin Safiyya Vorajee (35) einen schlimmen Verlust verkraften: Ihr acht Monate altes Baby Azaylia starb an einer schweren Form von Leukämie. Nach ihrem Tod gründete der Brite seiner Tochter zu Ehren eine Stiftung, um dadurch anderen Betroffenen zu helfen. Jetzt kann er mit diesem Thema noch ein größeres Publikum erreichen: Denn Ashley kriegt eine TV-Show.

Laut The Sun wird der 32-Jährige in der MTV-Sendung "Faces" mit verschiedenen Gästen über ihren Umgang mit der Trauer Gespräche führen. Zu seinen Interviewpartnern zählen unter anderem Kelsey Parker, die ihren Mann verlor, und "Loose Women"-Star Brenda Edwards (54), deren Sohn plötzlich verstorben war. Ashley wolle das Tabuthema Tod brechen und einen offenen Dialog schaffen.

Ashley spricht stets offen über seinen Verlust und seine Trauerbewältigung. Vergangenes Jahr hatte er sich in einem Interview dazu geäußert. "Wenn ich traurig bin, fühle ich mich ganz besonders tief verbunden mit meiner Tochter. Dann kann ich mich zu neuen Leistungen bringen", erklärte Ashley in der TV-Show "Good Morning Britain".

Ashley Cain auf der Premiere von "Creed III"
Getty Images
Ashley Cain auf der Premiere von "Creed III"
Kelsey Parker mit ihren Kindern
Instagram / being_kelsey
Kelsey Parker mit ihren Kindern
Ashley Cain und seine mittlerweile verstorbene Tochter Azaylia
Instagram / miss_safiyya_
Ashley Cain und seine mittlerweile verstorbene Tochter Azaylia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de