Promiflash Logo
Wilde Tirade vor Gericht: Gwyneth Paltrow ist schockiert!Getty ImagesZur Bildergalerie

Wilde Tirade vor Gericht: Gwyneth Paltrow ist schockiert!

- Promiflash Redaktion

Im Gerichtsprozess um Gwyneth Paltrows (50) Skiunfall wurden die Schlussplädoyers verlesen! Seit vergangener Woche ist die Schauspielerin bereits zum zweiten Mal im Rechtsstreit mit einem Mann namens Terry Sanderson. Der pensionierte Optiker beschuldigt sie der Fahrerflucht. Vor Gericht behaupten beide, der jeweils andere sei in sie hineingefahren. Vom Schlussplädoyer des Klägers war Gwyneth sichtlich schockiert: Er hatte sie mit Jeffrey Epstein (✝66) verglichen!

Terry soll in einer wilden Tirade geäußert haben, dass jemand für den Vorfall geradestehen müsse, berichtet Mirror. Er verglich die Goop-Gründerin anschließend mit Jeffrey Epstein, der zu Lebzeiten Fokus eines Missbrauchsskandals war. Gwyneth sei sichtlich schockiert gewesen und ihre Anwälte bezeichneten die Aussage als "lächerlich". Eine Ärztin hatte den Alkoholkonsum des Klägers zuvor als "exzessives Trinken" bezeichnet. Er soll außerdem Anzeichen von Narzissmus aufweisen und sei "überempfindlich und explosiv".

In ihrem Schlussplädoyer schätzten Terrys Anwälte den Schaden auf umgerechnet etwa drei Millionen Euro. Gwyneth Paltrow klagt um einen symbolischen Betrag von einem Dollar, obwohl ihre Anwälte betonten, dass der Unfall sie weit mehr geschädigt habe. Auch die Kinder der Iron Man-Darstellerin hatten Stellungnahmen zu dem Vorfall abgegeben. "Ich erinnere mich, dass ich mit meinem Skilehrer Ski gefahren bin und kurz den Zusammenstoß gesehen habe", hatte ihr Sohn Moses Martin (16) ausgesagt.

Jeffrey Epstein, US-Milliardär
Getty Images
Jeffrey Epstein, US-Milliardär
Gwyneth Paltrow während eines Gerichtsprozesses 2023
Getty Images
Gwyneth Paltrow während eines Gerichtsprozesses 2023
Schauspielerin Gwyneth Paltrow mit ihren Kindern Apple (l.) und Moses (r.)
Instagram / gwynethpaltrow
Schauspielerin Gwyneth Paltrow mit ihren Kindern Apple (l.) und Moses (r.)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de