Anzeige
Promiflash Logo
Nach Unfall: Frank Ocean tritt nicht mehr beim Coachella aufGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Unfall: Frank Ocean tritt nicht mehr beim Coachella auf

20. Apr. 2023, 13:00 - Promiflash Redaktion

Frank Ocean (35) wird nicht auf die Coachella-Bühne zurückkehren! Am vergangenen Wochenende trat der "Lost"-Interpret auf dem beliebten Festival auf. Mit seiner Performance sorgte der Sänger jedoch für eine Menge Verwirrung – immerhin kam er zu spät auf die Bühne und zischte zudem noch vorzeitig wieder ab. Daraufhin wurde bekannt: Der Musiker soll vor seiner Darbietung einen Fahrradunfall gehabt haben, weshalb der Auftritt anders als geplant ablaufen musste. Deshalb wird Frank nicht auf dem zweiten Coachella-Wochenende performen!

Wie Franks Management am Mittwoch in einem Statement gegenüber TMZ bestätigt, wird Frank am kommenden Wochenende nicht in der kalifornischen Wüste auftreten. "Auf Anraten des Arztes ist Frank nicht in der Lage, am zweiten Wochenende aufzutreten, da er sich zwei Brüche und eine Verstauchung im linken Bein zugezogen hat", heißt es in der Erklärung. Es wird gemunkelt, dass Blink-182 statt Frank als Headliner auftreten wird.

Auch wenn Frank seinen Auftritt nicht wie geplant stattfinden lassen konnte, sei der Festival-Headliner froh darüber, dennoch auf die Bühne getreten zu sein. "Es war chaotisch. Das Chaos hat etwas Schönes an sich. Es ist nicht das, was ich zeigen wollte, aber ich habe es genossen, da draußen zu sein und wir sehen uns bald wieder", teilt der 35-Jährige dem Magazin mit.

Getty Images
Musiker Frank Ocean
Getty Images
Frank Ocean im Juli 2017
Getty Images
Frank Ocean, Sänger
Was sagt ihr dazu, dass Frank seinen zweiten Coachella-Auftritt absagen muss?63 Stimmen
33
Ich finde das total schade. Ich hätte gerne noch einen Auftritt von ihm gesehen.
30
Mit mir macht das eher nicht so viel. Ich bin ohnehin kein großer Fan...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de