Darum ist "Arielle"-Rolle für Halle Bailey so bedeutungsvollInstagram / hallebaileyZur Bildergalerie

Darum ist "Arielle"-Rolle für Halle Bailey so bedeutungsvoll

- Promiflash Redaktion

Halle Bailey (23) verbindet viel mit dem Film Arielle. In wenigen Wochen ist es so weit: Die Realverfilmung des Disney-Klassikers wird im Kino zu sehen sein. Schon 2019 war bekannt geworden, dass Halle die Rolle der beliebten Meerjungfrau übernehmen wird. Für die Schauspielerin ist das etwas ganz Besonderes! Wie sie jetzt verrät, habe Arielle schon als Kind eine wichtige Rolle in ihrem Leben gespielt.

"Arielle zu spielen, bedeutet mir absolut alles. Ich meine, seit ich ein kleines Mädchen war, hat mir dieser Film so viel bedeutet", erzählt die 23-Jährige im Interview mit Apple Music. Zudem verrät sie, dass die rothaarige Meerjungfrau der Grund dafür sei, warum sie Schwimmen gelernt hat. Doch das ist noch nicht alles, was sie der Zeichentrickfigur zu verdanken hat. "Sie hat einen großen Anteil daran, wer ich als Mensch bin und was es bedeutet, etwas Größeres für sich selbst zu wollen und keine Angst davor zu haben, seinen Leidenschaften und Träumen nachzugehen, besonders wenn man zur Frau heranwächst", stellt Halle klar.

Dass der Film nun endlich in die Kinos kommt, freue Halle daher sehr. "Ich bin wirklich aufgeregt. Ich bin nur ein bisschen nervös, da die Vorbereitungen so lange gedauert haben", gibt die Sängerin zu. Als sie für die Realverfilmung vorgesprochen habe, sei sie erst 18 Jahre alt gewesen – zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wird sie 23 Jahre alt sein. "Es war also eine sehr lange Wartezeit und die Spannung hat mich umgebracht", betont sie.

Halle Bailey im Februar 2023
Getty Images
Halle Bailey im Februar 2023
Halle Bailey, Filmstar
Instagram / hallebailey
Halle Bailey, Filmstar
Halle Bailey, Sängerin
Getty Images
Halle Bailey, Sängerin
Überrascht es euch, dass der Film so einen großen Einfluss auf Halle hatte?
36
70


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de