Verdächtiger in Takeoffs Mordfall wird nun doch angeklagt!Getty ImagesZur Bildergalerie

Verdächtiger in Takeoffs Mordfall wird nun doch angeklagt!

- Promiflash Redaktion

Er muss sich vor Gericht verantworten! Der Rapper Takeoff (✝28) war mit dem Trio Migos in der Hip-Hop-Szene bekannt geworden. Doch mit gerade einmal 28 Jahren wurde der Kollege von Quavo (32) und Offset (31) im November 2022 in einer Bowlingbahn erschossen. Die Polizei konnte zwar einen Verdächtigen festnehmen, doch der wurde im Januar auf Kaution wieder freigelassen. Doch nun wird Patrick Xavier Clark doch angeklagt!

Das berichtet jetzt TMZ. Ein Geschworenengericht in Texas klagt den US-Amerikaner jetzt doch wegen Mordes an. Wann sein Prozess stattfinden soll, ist derzeit noch nicht bekannt. Auch Patrick selbst äußerte bisher noch nicht zu seiner Anklage.

Bereits im Dezember wurde der 33-Jährige festgenommen – durfte das Gefängnis jedoch wenige Wochen später auf Kaution wieder verlassen. Dafür musste eine Million US-Dollar gezahlt werden. Umgerechnet sind das etwa 950.000 Euro. Dennoch wurde er nur unter einigen Bedingungen freigelassen: Er musste seinen Reisepass abgeben, darf das Land nicht verlassen und muss einen überwachten Hausarrest einhalten.

Patrick Xavier Clark, Tatverdächtiger in Takeoffs Mordfall
MEGA
Patrick Xavier Clark, Tatverdächtiger in Takeoffs Mordfall
Rapper Takeoff im September 2022
Getty Images
Rapper Takeoff im September 2022
Takeoff im Juli 2019
Getty Images
Takeoff im Juli 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de