Anzeige
Promiflash Logo
Ist Paul Janke mit "Kampf der Realitystars"-Leistung fein?Instagram / jankepaulZur Bildergalerie

Ist Paul Janke mit "Kampf der Realitystars"-Leistung fein?

14. Juni 2023, 20:18 - Promiflash Redaktion

Was sagt er zu seiner Leistung? Paul Janke (41) hatte bei der diesjährigen Staffel von Kampf der Realitystars teilgenommen. Für den Titel als Realitystar des Jahres reichte es allerdings nicht – der Ur-Bachelor hatte die Show gemeinsam mit Emmy Russ (24) und Daniel Schmidt verlassen müssen. Heute steht das Finale an – und das lässt Paul seine Zeit bei KDRS noch einmal Revue passieren.

"Klar wäre ich auch gerne im Finale gewesen, aber ich glaube, […] ich habe mir nichts vorzuwerfen", berichtet der Blondschopf während der letzten Stunde der Wahrheit. Er habe einige Spiele gewonnen, sich ein paar Runden sichern können und sei dann von Neuzugängen rausgeworfen worden. "Mit der Begründung, dass ich eine starke Konkurrenz bin, insofern ist das für mich in Ordnung. […] Das ist eigentlich ein Kompliment für mich, insofern bin ich fein damit", schließt Paul ab.

Zu seiner letzten Nominierung hat sich der Influencer einige Gedanken gemacht. "Ich glaube, man muss auch die ganze Zeit sehen. Wie haben sich die drei geschlagen?", gibt Paul preis. "Wir haben drei würdige Finalisten hier, ich glaube, die haben es auch verdient und haben sich durchgekämpft", erklärt er. Er meint, es würden auch persönliche Dinge eine Rolle spiele, weshalb er ein bisschen abgewogen hätte, wer den Sieg vielleicht mehr verdient hat.

Instagram / jankepaul
Paul Janke, Influencer
Instagram / jankepaul
Paul Janke auf Bali
Instagram / jankepaul
Paul Janke im September 2022
Wie fandet ihr Pauls Performance bei "Kampf der Realitystars"?225 Stimmen
152
Mega! Ich bin ganz seiner Meinung.
73
Ich finde, er hätte besser abliefern können…


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de