Sarah Liebich hat Charlines Entschuldigung nicht angenommenCollage: Instagram, InstagramZur Bildergalerie

Sarah Liebich hat Charlines Entschuldigung nicht angenommen

- Promiflash Redaktion

Der Zickenkrieg geht in die nächste Runde. Sarah Liebich und Charline Grothe (26) waren in den vergangenen Wochen mit ihren damaligen Partnern bei Temptation Island, um deren Treue zu testen. In dieser turbulenten Zeit entwickelte sich eine enge Freundschaft zwischen den beiden Frauen. Doch dann fand Sarah heraus: Charline hat Kontakt zu ihrem Ex-Freund Nico Legat. Anschließend stellte Charline klar, dass sie alles mit ihrer Busenfreundin geklärt habe. Doch Sarah ist da anderer Meinung.

"Kurz zum Thema: Ich bin weiterhin enttäuscht und schockiert über den Kontakt", erklärte die Bankkauffrau in ihrer Instagram-Story. Außerdem stellte sie klar: "Ich habe ihre Rechtfertigung und Entschuldigung zur Kenntnis genommen. Meine genaue Wortwahl war: 'Ich nehme das jetzt so hin.' Dieses Thema ist für mich damit auch durch. Eine Entschuldigung angenommen habe ich aber nie."

Erst vor wenigen Stunden sah das bei Charline ganz anders aus. In ihrer Instagram-Story schrieb sie: "Sarah und ich hatten ein klärendes Gespräch. Ich habe ihr alles erzählt und ihr dann auch angeboten, den Chat zu lesen." Außerdem erklärte sie, dass Sarah ihre Entschuldigung angenommen habe und alles wieder gut sei.

Tatum, Loreen, Sarah und Charline bei "Temptation Island"
Temptation Island, RTL+
Tatum, Loreen, Sarah und Charline bei "Temptation Island"
Sarah Liebich, Realitystar
Instagram / sarahxliebich
Sarah Liebich, Realitystar
Nico Legat, Realitystar
Instagram / nico.legat
Nico Legat, Realitystar
Denkt ihr, dass die beiden noch befreundet sein können?
103
1197


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de