Anzeige
Promiflash Logo
Mel B.s Ex erlangt Erfolg im Sorgerechtsstreit um TochterGetty ImagesZur Bildergalerie

Mel B.s Ex erlangt Erfolg im Sorgerechtsstreit um Tochter

12. Juli 2023, 12:12 - Promiflash Redaktion

Mel B. (48) muss zurückstecken. Das einstige Spice Girls war zehn Jahre mit Stephen Belafonte (48) verheiratet gewesen. 2017 ließen die zwei sich schließlich scheiden. Die Tochter des Paares lebt schon seit Jahren bei ihrem Vater in den USA, während die Sängerin mit ihren Kindern aus früheren Beziehungen in Großbritannien wohnt. Der Filmproduzent möchte nun mit Madison innerhalb des Landes umziehen. Mel wollte dies verhindern – scheiterte allerdings.

RadarOnline berichtete, dass die Britin gegen den Umzug war und argumentierte, Madison solle stattdessen nach Großbritannien ziehen, um bei ihr und ihren Schwestern zu leben. Stephen wies dies mit der Begründung, dass Mel sich seit Monaten unberechenbar verhalten habe, ab. Der Richter gab ebenfalls dem Antrag des 48-Jährigen statt und somit wird Madison mit ihrem Vater von Los Angeles nach Florida umsiedeln.

Die Dreifachmama pflegt offensichtlich ein sehr enges Verhältnis mit ihren älteren Töchtern. Zuletzt hatte Mel zusammen mit ihrer Mutter und Phoenix (24) ein heißes Bikini-Shooting hingelegt. In der bunten Bademode sehen die Beauty und ihre Tochter sich zum Verwechseln ähnlich. Mit einem strahlenden Lächeln und wilden Locken posieren die beiden für die Kamera.

Getty Images
Mel B. mit ihrer Tochter Madison, August 2016
Getty Images
Mel B. und ihre Kinder, März 2018
Jay Mawson for Pour Moi/Mega
Mel B. (m.) mit ihrer Mutter Andrea und ihrer Tochter Phoenix
Denkt ihr, Mel wird das Sorgerecht irgendwann zurückbekommen?206 Stimmen
195
Ich glaube, es sieht eher schlecht für sie aus...
11
Ich glaube schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de