Promiflash Logo
James Haskell traurig über die Trennung von Chloe MadeleyInstagram / madeleychloeZur Bildergalerie

James Haskell traurig über die Trennung von Chloe Madeley

- Ronja Hetland

James Haskell (38) bezieht Stellung. Der britische Ex-Rugby-Spieler und seine Partnerin Chloe Madeley (36) waren vor rund fünf Jahren vor den Altar geschritten, um sich das Jawort zu geben. Auch eine Tochter haben die beiden. Doch vor wenigen Stunden bestätigte die UK-Dschungelcamp-Teilnehmerin, dass sie seit September getrennt sind. Nun bricht James sein Schweigen – und scheint ziemlich betroffen von dem Ehe-Aus zu sein.

In seiner Instagram-Story repostet der 38-Jährige das Statement seiner Noch-Frau, in dem sie die Trennung bestätigt. "Ich schreibe diesen Beitrag mit großer Traurigkeit, aber in der Welt, in der wir leben, muss es leider getan werden." An erster Stelle stehe für ihn nun die Sicherheit seiner Tochter und Chloe – deshalb wolle sich James auch nicht weiter dazu äußern.

Auch die Fitness-Influencerin betonte in ihrer Erklärung gegenüber The Sun, dass sie und James für ihre Tochter Bodhi weiterhin an einem Strang ziehen würden. "Unser einziger Fokus liegt jetzt auf unserer wunderschönen Tochter. Wir werden sie weiterhin mit nichts als Liebe zusammen großziehen", meinte Chloe.

James Haskell mit seiner Tochter Bodhi
Instagram / jameshaskell
James Haskell mit seiner Tochter Bodhi
James Haskell und Chloe Madeley im Januar 2020
Getty Images
James Haskell und Chloe Madeley im Januar 2020
James Haskell und Chloe Madeley im August 2022
Instagram / madeleychloe
James Haskell und Chloe Madeley im August 2022
Glaubt ihr, dass James und Chloe weiterhin eine gute Elternschaft für ihre Tochter aufrechterhalten werden?
35
19


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de