Anzeige
Promiflash Logo
Wollte Alex Zverev Schweigevertrag und Hochzeit mit Brenda?Instagram / brendapateaZur Bildergalerie

Wollte Alex Zverev Schweigevertrag und Hochzeit mit Brenda?

3. Nov. 2023, 12:00 - Paulina Rohmann

Wollten sie wirklich heiraten? Vor gut vier Jahren waren Alexander Zverev (26) und Brenda Patea ein Paar gewesen. Noch während der Schwangerschaft des Models trennten sich die beiden jedoch – und nun entbrennt zwischen der Beauty und dem Tennisstar ein echter Rosenkrieg. Es stehen Gewaltvorwürfe im Raum, die der Sportler von sich weist. Im Zuge der Ermittlungen gibt Brenda (30) nun weitere Details über ihre Beziehung preis: Alex hatte ihr einen Heiratsantrag gemacht!

Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung berichtet die ehemalige Germany's Next Topmodel-Kandidatin über die Romanze. Demnach habe der Hamburger ihr im Mai 2020 einen Heiratsantrag gemacht. Auf die romantische Geste sei jedoch ein makaberes Angebot gefolgt: Denn laut Brenda habe Alex ihr einen Vertrag angeboten, der ihr einmalig 100.000 Euro, Unterhaltszahlungen und ein Zuhause zusichern sollte – im Gegenzug hätte Brenda über die Beziehung schweigen müssen. Auch ihr gemeinsames Kind hätte sie laut einer Klausel aus der Öffentlichkeit raushalten sollen.

Alex selbst äußerte sich bisher nur selten zu der Liaison mit der Brünetten. Zu den Vorwürfen, er habe sie gewaltsam angegriffen, erklärte der 26-Jährige aber zuletzt: "Ich weise die Vorwürfe komplett zurück. Meine Anwälte kümmern sich um die Sache." In dem Fall wird derzeit ermittelt.

Getty Images
Alexander Zverevs Ex-Freundin Brenda Patea
Instagram / brendapatea
Brenda Patea, Model
Getty Images
Alexander Zverev im Jahr 2023


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de