Anzeige
Promiflash Logo
Fotos aufgetaucht: Hat Prinz Frederik von Dänemark Affäre?Getty ImagesZur Bildergalerie

Fotos aufgetaucht: Hat Prinz Frederik von Dänemark Affäre?

9. Nov. 2023, 10:28 - Marlene Windhoefer

Das dänische Königshaus sieht sich mit unschönen Gerüchten konfrontiert. Seit bereits 2004 sind der dänische Kronprinz Frederik (55) und Prinzessin Mary (51) miteinander verheiratet. Die beiden gelten neben Prinz William (41) und Prinzessin Kate (41) als das royale Traumpaar. Regelmäßig zeigen sich die Eheleute strahlend zusammen – so als könnte nichts ihrer Beziehung etwas anhaben. Doch hinter den Palastmauern soll es nun mächtig Ärger geben. Und im Vordergrund steht dabei Frederik!

Vor wenigen Tagen berichtete das spanische Magazin Lecturas, dass sich Frederik Ende Oktober mit der mexikanischen Prominenten Geneviève Casanova heimlich in Madrid getroffen haben soll. Angeblich trafen sich die beiden dort in einem Hotel und verließen es am späten Abend auch wieder gemeinsam. Das zeigen Fotos, die der Zeitung vorliegen. Der dänische Königspalast äußerte sich zu den Spekulationen bisher noch nicht.

Die Frau, die sich mit Frederik angeblich heimlich traf, meldete sich bereits zu Wort – sie dementiert die Gerüchte. Geneviève weise "die Behauptungen, die eine romantische Beziehung zwischen Prinz Federico und mir andeuten, kategorisch zurück", wie sie Hola! erklärte. Auf Social Media stellte sie außerdem klar, gegen den Bericht der spanischen Zeitung rechtlich vorgehen zu wollen.

Getty Images
Prinz Frederik und Prinzessin Mary von Dänemark im November 2023
Getty Images
Prinz Frederic und Prinzessin Mary beim 50. Thronjubiläum der Königin in Kopenhagen, Januar 2022
Getty Images
Prinz Frederik hält eine Rede zu Ehren seiner Mutter, 2022
Glaubt ihr, dass die Gerüchte wahr sind?1853 Stimmen
946
Ja, da könnte was dran sein!
907
Nein, auf keinen Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de