Anzeige
Promiflash Logo
Stars müssen beim Promi-Büßen direkt in die Tiefe springen!ProSieben/Nikola MilatovicZur Bildergalerie

Stars müssen beim Promi-Büßen direkt in die Tiefe springen!

9. Nov. 2023, 20:12 - Paulina Rohmann

Das große Promi-Büßen startet mit einer heftigen Challenge! Seit Donnerstagabend ist es endlich wieder so weit: Die zweite Staffel der beliebten Show startet und zwölf mehr oder weniger Prominente werden mit ihren Fehltritten konfrontiert. Und schon die Auftaktfolge hat es in sich: Denn um das Camp ein wenig angenehmer zu gestalten, müssen die Stars aus schwindelerregender Höhe in die Tiefe springen!

Bei ihrer Ankunft können Daniela Büchner (45), Eric Sindermann (35) und Co. ihre Luxusgüter auswählen: Möchten sie alle Betten behalten, ihre Koffer oder alle Kissen? Um zumindest die Hälfte dieser Gegenstände wirklich in das Camp der Büßer zu bekommen, heißt es dann Überwindung – denn von einem Turm müssen sie aus 70 Metern Höhe einen Bungee-Sprung wagen! Überraschenderweise sträubt sich davor keiner von ihnen: Sowohl Eric als auch Stephan Jerkel (54), Mike Cees, Christin Okpara (27), Leon Machère (31) und Patrick Romer (27) trauen sich!

Doch der Sprung aus der Höhe dürfte für die Promis ein Kinderspiel im Vergleich zu dem sein, was sie noch erwartet. Denn nicht nur die Umstände im Camp sind mit Plumpsklos und Feldbetten grenzwertig – in der Stunde der Schande müssen sie sich zudem Olivia Jones (53) stellen. Die Moderatorin zeigt ihnen dort ihre Fehler auf und verdonnert sie zu einer Strafe.

ProSieben / Nikola Milatovic
Eric Sindermann bei "Das große Promi-Büßen" 2023
ProSieben/Nikola Milatovic
Daniela Büchner bei "Das große Promi-Büßen"
ProSieben/Nikola Milatovic
Olivia Jones bei "Das große Promi-Büßen"
Findet ihr die erste Challenge zu hart?250 Stimmen
56
Ja, das war wirklich krass!
194
Nein, diese Promis haben es verdient.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de