Anzeige
Promiflash Logo
Ex verrät: So steht Charlie Sheen zu Samis OnlyFans-KarriereInstagram / samisheenZur Bildergalerie

Ex verrät: So steht Charlie Sheen zu Samis OnlyFans-Karriere

10. Nov. 2023, 5:30 - Johanna Heinbockel

Hat er seine Meinung etwa geändert? Eigentlich war Charlie Sheen (58) gar nicht gut auf die OnlyFans-Aktivitäten seiner Tochter Sami Sheen zu sprechen. Insider behaupteten sogar, dass der Two and a Half Men-Star deswegen schlaflose Nächte habe. Doch wie steht der Schauspieler mittlerweile zu dem Beruf seines Sprösslings? Seine Ex-Frau und Mutter von Sami, Denise Richards (52), verrät nun Charlies aktuelle Haltung bezüglich Samis OnlyFans-Accounts!

In dem Podcast "Just B" erinnert sich die Schauspielerin an Charlies anfängliche Unverständnis. "Als sie das erste Mal OnlyFans machte, war er nicht glücklich", erzählt sie. Zwischen Vater und Tochter soll daraufhin ziemlich dicke Luft geherrscht haben. Mittlerweile stehe der Schauspieler jedoch hinter Sami. "Er änderte seine Meinung, als sie sich einen Mercedes kaufte und in ein Haus zog", verrät Denise.

Im Gegensatz zu ihrem Ex-Mann schien Denise nie ein Problem mit dem Beruf ihrer Tochter gehabt zu haben. Die The Real Housewives of Beverly Hills-Protagonistin stärkte Sami nicht nur öffentlich den Rücken, sondern eröffnete nur kurze Zeit später ihr eigenes OnlyFans-Profil.

Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards, 2002
Instagram / samisheen
Sami Sheen, OnlyFans-Star
Getty Images
Denise Richards, Schauspielerin
Könnt ihr verstehen, dass Charlie seine Meinung geändert hat?193 Stimmen
75
Ja, seine Tochter steht nun schließlich auf eigenen Beinen.
118
Nein, ich finde, er sollte trotzdem strenger mit ihr sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de