Anzeige
Promiflash Logo
Irrer Gewichtsverlust: Kelly Clarksons Freunde sind besorgt!Getty ImagesZur Bildergalerie

Irrer Gewichtsverlust: Kelly Clarksons Freunde sind besorgt!

14. Nov. 2023, 10:36 - Anja-Stine Andresen

Kelly Clarksons (41) Freunde haben Angst um sie! Die Pop-Sängerin ist seit dem Gewinn der ersten Staffel von American Idol 2002 ein weltweit gefeierter Star. Vor wenigen Jahren hatte die "Breakaway"-Interpretin durch die Scheidung von Ehemann Brandon Blackstock (46) auf sich aufmerksam gemacht und zuletzt folgten Schlagzeilen zu den schweren Folgen, die das Liebes-Aus hinterlassen hatte. Nun sorgen sich die Freunde der Sängerin erneut um sie: Kelly kann wohl nicht aufhören abzunehmen!

Ein Insider bekundet nun gegenüber National Enquirer seine Ängste um die Pop-Sensation. "Sie isst kaum. Sie ist immer müde. Sie hat Magenbeschwerden und bekommt sogar Schwindelanfälle!", verrät ein Freund von Kelly. Dies sei sehr beängstigend. Vor allem in Anbetracht ihrer gesundheitlichen Vorgeschichte müsse die 41-Jährige vorsichtig sein. So erzählt die Quelle besorgt: "Das Letzte, was sie tun sollte, ist zu hungern, wenn sie bereits gesundheitliche Probleme hat".

Erst vor wenigen Monaten kursierten bereits Gerüchte bezüglich des Abnehmergebnisses von Kelly. Zu den Medikament-Vorwürfen ihrer Fans äußerte sich die Pop-Queen bisher nicht. "Wenn sie es benutzt, sagt sie es nicht. Aber ihr Appetit ist ganz weg", stellt der Insider fest und fügt hinzu: "Früher liebte sie ein gutes Mittagessen. Jetzt bestellt sie nur noch einen kleinen Salat – und selbst den schiebt sie auf ihrem Teller herum."

Getty Images
Brandon Blackstock and Kelly Clarkson, 2020
Getty Images
Kelly Clarkson, Sängerin
Getty Images
Kelly Clarkson, Sängerin
Macht ihr euch Sorgen um Kellys Gesundheit?314 Stimmen
202
Ja, weil sie bereits in der Vergangenheit mit ihrer Gesundheit Probleme hatte.
112
Nein, ich denke, dass sie alles im Griff hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de